BHF Datenbank -- Nur Wettbewerbsbeiträge #LBM

47:54 min
nominiert für das BHF 2008
/ von Christian Berner und Frank Schültge // Regie: Christian Berner und Frank Schültge
Der spanische Edelmann Don Alfonso berichtet von seinen unterschiedlich glaubwürdigen Abenteurern mit Räubern, Piraten und Eingeborenen.
53:58 min
nominiert für das BHF 2013
/ von Albrecht Panknin // Regie: Albrecht Panknin
Sind wir wirklich so eine friedliebende Nation wie wir glauben sollen? In "Abenteuer Frieden" verschmelzen O-Töne, Spielszenen, Lieder und abgefahrene Soundkulissen zu einer opulenten Hörspielrevue.
/ von Inés Burdow // Regie: Inés Burdow
"Väter sind eigentlich nicht da. Väter sind Sehnsuchtsprojektionen und Märchenfiguren", sagt Bernado. Er ist einer von vier Männern zwischen 35 und 50 Jahren, die Ines Burdow interviewt hat.
54:00 min
Sonderpreis #LBM, BHF 2008
/ von Sebastian Hocke // Regie: Janne von Busse
Nächtliche Anrufe, das unerwartete Auftauchen einer Pistole und eine unheimliche Begegnung im Treppenflur lassen das Leben des arbeitslosen Stahlarbeiters Kroschinski dramatisch aus den Fugen geraten.
56:36 min
nominiert für das BHF 2019
/ von Ruth Schultz // Regie: Ruth Schultz
47:56 min
nominiert für das BHF 2010
/ von PUPE // Regie: PUPE
die helden: priklopil, fritz & dutroux. die opfer: kampusch, little elisabeth & unzählige lolitas, die von der strasse direkt in die hochglanzburgen der nobelsten pornogesellschaft geliefert wurden.
51:00 min
nominiert für das BHF 2010
/ von daniel henschke, thomas ölscher // Regie: daniel henschke, thomas ölscher
„..von dem Tag an, wird gesagt, sei sie wie besessen gewesen. Sie habe keinem Menschen mehr in die Augen gesehen, und wenn sie sprach kamen nur knurrende und heulende Laute aus ihr heraus.“ Die Geschichte von Minou im Jahre 2010 und ...
59:14 min
nominiert für das BHF 2016
/ von Stefanie Heim // Regie: Stefanie Heim
Born To Work ist eine künstlerische Auseinandersetzung mit Monotonie und Fremdbestimmung in Arbeitsprozessen, basierend auf persönlichen Schlüsselerlebnissen der Autorin in einer surrealen Lagerwelt.
34:16 min
nominiert für das BHF 2018
/ von Katharina Pelosi // Regie: Katharina Pelosi
Call to Listen ist eine mehrteilige Aufforderung zur Auseinander- setzung mit Politiken des Erklin- gens, Zuhörens und Gehört-Werdens im post_kolonialen Hamburg. Im öffent- lichen Raum und in einem installativen Set-Up wird untersucht, wie Akte des Zuhörens ...
23:23 min
nominiert für das BHF 2017
/ von Simone Halder/ Ronaldas Obukas // Regie: Simone Halder/ Ronaldas Obukas
Die Stagnation des Wahnsinns ist das Thema das Stücks. Religion, Dämonen und Hirngespinste verschmelzen zu einer köstlichen Ursuppe. Realität ist eine Frage der Sichtweise.Ein real existierender und ein fiktiver Guru einer neuen MashUp Religion fü ...
23:49 min
nominiert für das BHF 2013
/ von Regina Dürig // Regie:
Das Hörspiel Childhood Stories sammelt, übersetzt, montiert und verdichtet eine Vielzahl persönlicher Kindheits-Erzählungen von Chinesinnen und Chinesen, die zwischen 1980 und 1990 geboren sind.
43:39 min
nominiert für das BHF 2020
/ von Mariola Brillowska // Regie: Mariola Brillowska
Pablo Picasso, Gertrude Stein, Martin Kippenberger, Meret Oppenheim als Gäste im Kunstpodcast.
22:56 min
nominiert für das BHF 2019
/ von Johann Otten // Regie: Johann Otten
57:13 min
nominiert für das BHF 2020
/ von Maidon Bader und Thomas Gaevert // Regie: Maidon Bader und Thomas Gaevert
Am Stadtrand steht ein denkmalgeschützes Haus, dem Verfall anheim gegeben. Zwei Frauen treffen dort aufeinander, sie könnten kaum unterschiedlicher sein. Aus Faszination wird Anziehung, eine Freundschaft entsteht. Doch das Glück ist fragil, bald mischen sich seltsame Untertö ...
40:00 min
nominiert für das BHF 2008
/ von Markus Behr // Regie: Markus Behr
In der Festung des Frohsinns trinkt man Sekt bei Swimming-Pool-Parties, in der City des Zorns wird Whisky getrunken und Mau-Mau gespielt, in der Stadt der Schwermut genießt man Rotwein am Strand, im Tal der Trägheit trinkt man Bier ...
31:05 min
nominiert für das BHF 2013
/ von Sebastian Hocke // Regie: Sebastian Hocke
Harry sucht für seine Real Records Radioshow die beste Lebensgeschichte, die mit 100.000 Euro belohnt wird. Milieu und Maloche, Provinz und Pöbel. GEZ-Zahler und Schwarzhörer. Eine Stadt im Portrait.
24:39 min
nominiert für das BHF 2008
/ von Mia Frimmer // Regie: Mia Frimmer
„Jetzt geht bei mir schon wieder dieser Film los. Nur weil ich wieder mal glücklich bin. Wenn auch erst seit Kurzem. Aber das erste Mal ernsthaft.“ „Ich hab’ dann die ganze Packung Chips alleine gegessen und ferngesehen.“ Eine Text- ...
14:20 min
1. Preis #LBM, BHF 2018
/ von Jan bolender // Regie: Jan bolender
Wolfgang arbeitet MIT Gefuehlen, wo andere mit dem Presslufthammer scheitern.
28:59 min
nominiert für das BHF 2008
/ von Mario Dircks // Regie: Mario Dircks
Felix, ein junger Mann von 23 Jahren, wird ohne Grund verhaftet und in eine Zelle gesteckt, in der er die 20 jährige Nina vorfindet. Sie erzählt ihm eine Geschichte, die ihn vor die Wahl stellt, sein Weltbild zu ändern oder ...
32:37 min
nominiert für das BHF 2017
/ von Florian Hohnhorst, Paula Reissig // Regie: Florian Hohnhorst
Wie klingt die Stadt, in der wir leben? Was nehmen wir davon im Alltag wahr? Und was passiert, wenn wir uns einmal ganz auf unsere akustische Umgebung einlassen? – Dies sind Fragen, mit denen sich die Teilnehmer einiger Hörspaziergänge ...