BHF Datenbank -- Grenzwertige Gegenwart

Grenzwertige Gegenwart

Dauer: 47:26 min
Jahr: 2020
nominiert für das BHF 2020
Regie: Yolanda Rüchel & Tobias Ludwig
 
Kategorie: Das lange brennende Mikro
Musik: Yolanda Rüchel & Tobias Ludwig
Ton: Tobias Ludwig & Yolanda Rüchel
Musik: Yolanda Rüchel & Tobias Ludwig
Sounddesign: Tobias Ludwig & Yolanda Rüchel
Mitwirkende: Oury Dialloh, Vivian Chikodinaka, Ingraban von Stolzmann und Franceska Menges
Inhalt:
Es beginnt bei den eigenen Grenzen, die wir oft übergehen bis wir nicht mehr können und erschöpft nach Kraft suchen. Geht weiter mit den Grenzen die wir Anderen ziehen, weil wir es nicht hinterfragen, und erreicht Grenzlager, Fluchterfahrungen, Diskriminierung und Abschiebungen aufgrund von Grenzen, die Besitz voneinander trennen. Wer zieht diese Grenzen? Was haben Grenzen mit Macht zu tun? Können Menschen ohne Fluchterfahrung über Grenzen urteilen? „Ein Schlag. Aufprall, Abprall."