BHF Datenbank -- Karolina Szulejewska

Karolina Szulejewska

Bisherige Einreichungen:
2021: U8 (nominiert)
Webseite:
Biografie:
Karolina Szulejewska - Kulturwissenschaftlerin, Übersetzerin und Autorin von Soundprojekten. Ihre Masterarbeit über das deutsche kollektive Gedächtnis des Holocaust erhielt den Preis des Jüdischen Historischen Instituts in Warschau. 2010-2015 war sie Mitglied der experimentellen Theatergruppe von Marta Górnicka Chór Kobiet (Frauenchor) und trat unter anderem bei den Berliner Festspielen auf. Zusammen mit Katarzyna Dudzi?ska schuf sie den Sound Walk "Untergrundplatz", der sich mit alternativen Erzählungen über den Kulturpalast sowie den Defilad-Platz in Warschau befasste. Ihr Hörspiel "Wac?awa" zu Unterschieden im kollektiven und individuellen Gedächtnis wurde vom Adam Mickiewicz-Institut im Rahmen der Digital Cultures-Konferenz ausgezeichnet.