BHF Datenbank -- Nur Wettbewerbsbeiträge #GKM

2:01 min
nominiert für das BHF 2010
/ von Alf Leue // Regie: Martin L. Schäfer, Alf Leue
Satire auf die SAT1-Sendung AKTE. Thema dieses Clips: "Macht uns Angoraunterwäsche zu Triebtätern? Ein Süchtiger packt aus!"
2:17 min
nominiert für das BHF 2010
/ von Alf Leue // Regie: Martin L. Schäfer, Alf Leue
Satire auf die SAT1-Sendung AKTE. Thema dieses Clips: "Vorhangkordeln - Ein Zeichen für rechte Gesinnung?"
2:45 min
nominiert für das BHF 2012
/ von Andy Gädt // Regie: Andy Gädt, Sascha Behrens
Es handelt sich um ein Telefonat zwischen einem arbeitslos gewordenen Showmaster und dem Mitarbeiter eines Arbeitsamtes. Ein schicksalhaftes Gespräch.
2:27 min
nominiert für das BHF 2012
/ von Carsten Brandau // Regie: Carsten Brandau
Im 12. Stocken der Welt geht es um einen Traum von einem Haus. „Wir“, sagt das Mädchen in diesem Traum, der ihr eingeflüstert wird. Bis auf einmal Stockflecken auftauchen...
2:57 min
nominiert für das BHF 2012
/ von Heike Fröhlich // Regie: Heike Fröhlich
Zur alltäglichen Vorfreude auf den morgendlichen Kaffee gesellt sich in regelmäßigen Abständen der Hochgenuss, jenen besonderen akustischen Reiz auszulösen, der ausgeprägt sinnliche Wonnen triggert.
3:03 min
nominiert für das BHF 2012
/ von Robert Weber // Regie: Robert Weber / Helix Audiodesign
Jaques Gustou möchte in seiner Radio-Kochshow den Hörern schmackhafte Gerichte mit historischem Hintergrund servieren, hat dabei jedoch die Rechnung ohne seinen Souschef Gustaf gemacht.
1:49 min
1. Preis #GKM, BHF 2012
/ von Christian Berner // Regie: Christian Berner
Gwendolin, ein etwa 6-jähriges Mädchen, lässt uns an ihren Abenteuern teilhaben. Als Gehirnchirurgin führt sie eine heikle Operation an ihrer Patientin Barbie aus.
4:20 min
nominiert für das BHF 2012
/ von Mario Dircks, Patricia Ajayi // Regie: Mario Dircks
Dies ist das Ende einer Beziehung, das Ende einer Liebe. - Aber ist dieses Ende endgültig?
4:59 min
nominiert für das BHF 2012
/ von Wolf Nilson // Regie: Wolf Nilson
Er - völlig stoned - will für sie, die demnächst nach Hause kommt etwas kochen, doch in ihrem Gewürzregal sind allerlei kuriose Substanzen, so nimmt das Chaos seinen Lauf...
4:59 min
nominiert für das BHF 2012
/ von Leo Kasimir von Haeseler // Regie: Leo Kasimir von Haeseler
She-Tar ist die Herrscherin der Drachen und Skeletor versucht ihre Festung einzunehmen. Aber er hat keine Chance
4:45 min
1. Preis #GKM, BHF 2013
/ von Jan Frederik Vogt // Regie: Jan Frederik Vogt
Annette Mayer ruft ihre Freundin Heike an, um ihr von einer neuen Anstellung zu erzählen. Der Anrufbeantworter geht an – sie erzählt von den neuen Ereignissen in ihrem Leben, bis das Band voll ist.
5:00 min
nominiert für das BHF 2013
/ von Johan Andrén // Regie: Johan Andrén
Ein Stück über das Töten von Fliegen.
0:56 min
2. Preis #GKM, BHF 2013
/ von Christian Berner // Regie: Christian Berner
Ein Bürger mit türkischem Hintergrund möchte eine Garage bauen und bittet um amtliche Genehmigung.
3:51 min
nominiert für das BHF 2013
/ von Daniel Ersch, Bernd-Ulrich Kayser, Rene Klammer // Regie: Daniel Ersch, Bernd-Ulrich Kayser, Rene Klammer
Drei Männer sitzen in der Sauna und unterhalten sich übers Duschen. In ihrer Diskussion über Temperaturpräferenzen, Massagebrausen und Strahlstärken schwingen die großen Themen unserer Zeit mit.
1:32 min
3. Preis #GKM, BHF 2013
/ von Suzanne Hensel // Regie: Schneider/ Hensel
Sämtliche Menschen eines Tages im Deutschlandfunk neu sortiert.
4:59 min
nominiert für das BHF 2013
/ von Mathis Zojer // Regie:
Der lyrisch nachempfundene Arbeitsunfall eines mit psychedelischen Substanzen experimentierenden Dichters, frei erfunden im Andenken an Christian Loidl (1957-2001).
3:44 min
nominiert für das BHF 2013
/ von Walter Baco // Regie: Walter Baco
Monolog über die Musik bzw die Unmöglichkeit, es allen recht zu machen
3:18 min
nominiert für das BHF 2013
/ von Heike Fröhlich // Regie: Heike Fröhlich
Ein Geräusch (oder sein Ausbleiben) entscheidet über Hochgefühl oder Vernichtungsschmerz. Das Stück beschwört seine Allmacht, eine Blase aus Bangesein.
4:58 min
nominiert für das BHF 2013
/ von Alessia Rapone // Regie: Alessia Rapone
Ein Bewusstseinsstrom durchzieht zahlreiche Situationen und Menschen. Eine Hymne an die Bedeutung der Erwartung und der Gegenwart.
5:00 min
nominiert für das BHF 2015
/ von Mariola Brillowska // Regie: Mariola Brillowska
Ich renne los. Das ist meine Gegend. Hier war ich jung, hier war ich glücklich. Hier liebte ich dich, du liebtest mich. Als dann die Haut zu verkommen begann, verschwand ich von heute auf morgen.