BHF Datenbank -- Sämtliche Einreichungen #KBM -- 2018

6:59 min
nominiert für das BHF 2018
/ von Carina Pesch // Regie: Carina Pesch
Mit verbundenen Augen, verkabelt mit Mikrophon, Aufnahmegerät und Kopfhörern klopft die Autorin an die Türen von Fremden. Das Versuchssetting wird zum Symbol für das Überbrücken sozialer Grenzen und Unterschiede. Intimität wird in der Begegnung ...
14:50 min
/ von Bettina Rychener, Christina Baron // Regie: Bettina Rychener, Christina Baron
Sie ist fast in Vergessenheit geraten, die Berner Kultband Standard Orbit, doch 2018 erscheint ihr neues Album. Das Besondere daran: Es ist nicht neu. Dreissig Jahre lang lagen die Aufnahmen, die 1988 während einer Japantournee entstanden, in einer Schublade und erst ...
/ von Hans Deichenkel // Regie: Hans Deichenkel
anger, suicide
/ von Martina Weber, Lena Löhr, Carina Pesch // Regie: Martina Weber, Lena Löhr, Carina Pesch
Nach dem Tod eines Familienmitglieds treffen sich Enkelin, Tochter und Schwiegertochter zum Leichenschmaus seit langem wieder aufeinander. Zwischen alten Erinnerungen und neuer Spurensuche im Haus der Verstorbenen entladen sich schnell erste Spannungen und alle spüren: Es ist noch jemand ...
7:35 min
/ von Katia Sophia Ditzler // Regie: Katia Sophia Ditzler
Regenzeit, Apokalypse. 10 Gedichte, die immer kürzer werden, dazu 10 Sounds, zu jedem Gedicht kommt jeweils einer dazu. Der Zyklus ist entstanden während eines Zyklons in Yogyakarta, Indonesien.
12:45 min
/ von Jakob Immervoll // Regie: Jakob Immervoll
Die Geschichte von nacht_xxx_gustl ist recht simpel. Jemand spaziert nach einem für ihn unerfreulichen Besuch in der Nacht nach Hause. Er spricht nicht mit uns und könnte daher einer von vielen Menschen sein, denen wir nä ...
/ von Christof Alipass // Regie: Christof Alipass
Gitarrenspieler, Straßenmusiker, Dichter, Erzähler, Poet, Singer, Songwriter, Barde, Vagabund, Weltbürger, Inländer, Ausländer, Herumgereister, Eingereister, Ausgereister, Ausreißer, Mensch…Christof Alipass war fasziniert als er Roberto Ladyn zum ersten Mal in der Fußgängerzone einer ...
12:18 min
nominiert für das BHF 2018
/ von Hermann Mensing // Regie: Hermann Mensing
Am Bett einer Sterbenden
7:30 min
/ von Vivien Schütz // Regie: Vivien Schütz
Eine Soundcollage über Eindrücke und Nachbarn in meiner neuen Wohngegend in Bedford Stuyvesant, Brooklyn.
14:12 min
/ von Anatol Vitouch // Regie: Felicitas Braun
Der Autor hat zwei Termine, einen mit dem Radiodirektor und einen mit einem Fernsehredakteur. Dazwischen traumt er.
/ von Susanne Blank // Regie: Susanne Blank
Im alten Königreich Zwiebeldingen dreht sich alles um die Zwiebel! Alle leben ein schönes und zwiebellastiges Leben - bis die gute Herrin stirbt und die Zwiebeldinger vor einem Problem stehen.
19:59 min
/ von Winnie Ricarda Bistram / Harald Günter Kainer // Regie: Winnie Ricarda Bistram / Harald Günter Kainer
Das sprachliche Material des Hörstücks besteht überwiegend aus einer Sammlung von kurzen Phrasen und Wortkombinationen. Diese wurden meist aus traumartigen Fantasien entnommen, die sich in einer Phase zwischen einem Schlaf und Wachzustand bildeten. Dabei handelt es oft um ...
7:23 min
3. Preis #KBM BHF 2018
/ von Sabine Bohnen // Regie: Sabine Bohnen/Wolfgang van Ackeren
Ein Antwort-Wahl-Verfahren zum Thema Mutterschaft. Mütterlichkeit ist ein dehnbarer Begriff: Jede versteht etwas anderes darunter, manche versteht gar nichts.Leidenschaftslos gefragt und unsentimental beantwortet. Ein Wechselgesang um Beruhigungsmittel, Sterbeversicherungen und Mariacron.
14:21 min
2. Preis #KBM BHF 2018
/ von jörg piringer // Regie: jörg piringer
triggerwarnung ist ein echo populistischer narrative gefiltert durch und unterbrochen von automatisch generierten und vom computer gesprochenen algorithmischen texten. die selbstverstärkende filterblase der sozialen medien trifft auf kybernetische feedbacksprachschleifen.weniger beiträge wie diese anzeigen? diesen beitrag melden? klicke ...
/ von Claudia Falk // Regie: Claudia Falk
Eine szenische Lesung: Eine Alte Dame sitzt mit ihrem Ehemann in dem Café mit dem Gustav-Klimt-Druck "Der Kuss", in das sie ihr Mann kurz nach dem Kennenlernen eingeladen hatte. Sie schwelgt zunächst in Erinnerungen, lässt aber auch traurige ...
/ von Malte Abraham // Regie: Malte Abraham
In dem Hörspiel „die weite weite sofalandschaft“ setze ich mich mit der zunehmenden Aufhebung der Grenzen von Arbeit und Freizeit, Büro und Wohnraum auseinander. Mit den Mitteln der Überhöhung und zeitweise ins Absurde hineinreichenden Überzeichnung, versuche ich ...
13:08 min
/ von Nach der Textvorlage von Nadine Kaufmann // Regie: Jurate Braginaite
Ein lauer Sommernachmittag. Ein Junge in Großmutters Küche. Ein Mann im Gefängnis. Fliegentage erzählt eine Geschichte von Spielen und Strafen. Es stellt die Frage nach dem moralischen Kompass unserer Gesellschaft: was ist erlaubt? Was ist verboten? ...
19:24 min
/ von Pauline Jacob/Isabel Mehl // Regie: Pauline Jacob/Georg Conrad
Die Opernsängerin Pauline hat schlechte Laune. Warum? Gestern hatte sie Geburtstag und nun ist sie 28. Somit hat sie ihre Chance in den „Klub 27“ einzutreten endgültig verpasst. Sind nicht alle großen Sängerinnen – Mia, Janis oder Amy – mit 27 ...
8:59 min
/ von Steinhart, Tobias/Becker, Tobias/Wolf, Anna // Regie: Steinhart, Tobias
politisches Hörspiel nach einer wahren Begebenheit, das Hörspiel erzählt den Atombombenabwurf der USA auf Hiroshima und verlässt dabei klassische Erzählpfade.
20:00 min
/ von Maja Das Gupta // Regie: Maja Das Gupta
schon geschickt