BHF Datenbank -- Sämtliche Einreichungen #KBM -- 2010

1:52 min
/ von Arne Rautenberg // Regie: Arne Rautenberg
Was passiert, wenn der lustvolle Verrat an der eigenen Zeugung mehr Raum bekommt, als einem eigentlich lieb sein könnte? Wenn die schönste Sache der Welt plötzlich psychedelisch kontaminiert wird?
/ von Jens Kamp, u.a. // Regie: Carmen Bloechle, Alice Ziegler
19:59 min
nominiert für das BHF 2010
Als Zeitarbeiterin gerät Felicitas in eine obskure Agentur, die gefälschte Testpersonen an Marktforschungsinstitute vermittelt.
/ von Volker Werner // Regie: Volker Werner
Woher kam das Pferd? Und was macht die alte Lehrerin auf der Brücke? Als der selbst gestrickte Wollpullover anprobiert werden soll, tritt plötzlich eine überraschende Wendung ein.
2:08 min
nominiert für das BHF 2010
/ von Volker Werner // Regie: Volker Werner
Ein älteres Ehepaar in einer Einkaufspassage: für einen kurzen Moment ihres Ehealltags weichen die verhärteten Fronten auf. Doch das scheint nur so.
19:54 min
/ von Kristof Neukötter // Regie: Kristof Neukötter
eine kleine Trattoria füllt sich mit Gästen, der Inhaber bekocht sie und teilt Ihnen mit, er habe sie vergiftet und ihnen blieben noch drei Minuten bis zum sicheren Tod -ein kriminalistisches Hörspiel
3:51 min
/ von Isabel Herling // Regie: Isabel Herling
Es passiert ein Missgeschick, Blut fließt, innere Aufruhr, Begeisterung.
1:34 min
/ von es sind Redewendungen // Regie: Isabel Herling
Textcollage aus gesammelten Redewendungen
/ von Maja // Regie: Maja, Isabel Herling
Gedanken während einer Fahrt mit einem öffentlichen Verkehrsmittel. Wechsel zwischen Räumen, zwischen Sprachen und (Macht-)Positionen. Eine Seite aus dem Tagebuch von Maja.
14:56 min
3. Preis #KBM BHF 2010
/ von Michael Kanofsky // Regie: Michael Kanofsky
Materialien und Textmodelle für die Produktion literarischer und filmischer Utopien. Das Hörspiel beschäftigt sich mit den Stereotypien utopischer Romane und Filme
/ von Christian Pradel und Joachim Weiß // Regie: Christian Pradel
Die Architektin Katharina baut ein Haus für ihren Kunden Dettmar. Das Haus stürzt kurz nach dem Bezug ein, dabei kommen Dettmars Frau und seine Tochter ums Leben. Dettmar gibt Katharina die Schuld und will sich rächen.
7:49 min
/ von Renate Silberer // Regie: Michaela Schoissengeier
Eine namenlose Tagelöhnerin. Jeden Tag geht sie in die Arbeitsagentur, sucht Arbeit, sucht Hoffnung. Glücklich sein. Ist es möglich, fragt sie sich, gibt es jemanden, der wirklich glücklich ist?
16:14 min
nominiert für das BHF 2010
/ von Lars Havemann // Regie: Lars Havemann
Wir brauchen Regeln, wir brauchen Gesetze. Menschen müssen geschützt, Opfer gesühnt werden. Aber was ist, wenn niemand zu Schaden gekommen ist? Wer ist dann das Opfer? Und wer soll über uns richten?
/ von Beate Winzer // Regie: Beate Winzer
Luna, freiberufliche Dozentin für Erwachsenenbildung ist kaffe auf ihr Handy getropft. Voller Verzweifelung versucht sie von der Telefongesellschaft ein neues Handy zu bekommen.
/ von Beate Winzer // Regie: Beate Winzer
Minka hat sich ein E-Rad gekauft. Statt Freude erlebt Minka zu ihrer Verwunderung nur Ablehnung bei ihren Freundinnen.
/ von Rene Klammer // Regie: Rene Klammer
Über die Kunst, so geschickt zu schweigen, dass man trotzdem verstanden wird... Böse Zungen behaupten, Politiker seien darin besonders geübt - dieses Hörspiel tritt den Beweis an.
12:17 min
/ von Dieter W. Albrecht // Regie: Dieter W. Albrecht
Ein Weg zu einem Wort.
4:57 min
/ von Sirius Kestel und Jennifer Reif // Regie: Sirius Kestel und Jennifer Reif
Eine Hörspiel über die Begegnung zweier Jugendliche während einer scheinbar langweiligen Autofahrt.
14:00 min
/ von Catharina Göldner // Regie: Catharina Göldner
Hans und Anna treffen sich nach vielen Jahren in einem Hotelzimmer wieder. Doch dieses Zimmer ist nicht irgendein Zimmer, schließlich waren sie hier schon einmal verabredet.
/ von Nina Höchtl // Regie: Nina Höchtl
»Wasser – das blaue Gold!« In dem Hörspiel verweben sich Volkslieder und Legenden über Europas längsten Fluss mit düsteren Visionen vom Umgang der Menschen mit der Ressource Wasser.