BHF Datenbank -- Sämtliche Einreichungen #GKM

/ von Michael Ende // Regie: Annelie Krügel, Klaus Ude
Ein junges Pärchen schlendert über einen Jahrmarkt und gelangt an einen Schießstand. Jedoch, der Herr besteht nur aus Buchstaben und soll auf sein eigenes Spiegelbild in einem Spiegel zielen…
/ von Andy Gädt // Regie: Andy Gädt, Sascha Behrens
Das Stück beschreibt die Schönheit des Onlineshopings.
3:08 min
/ von Norbert Herrmann // Regie: Norbert Herrmann
Das Hörstück ist ein Archiv von Erinnerungen aus zwei Jahre Jugendarbeit in Südafrika. Ungefiltert werden auch die schrecklichsten Erfahrungen präsentiert, untermalt mit sinnlos hoffnungsfrohem Gesang.
/ von Rene Klammer // Regie: Rene Klammer
Eine zufällige Begegnung im Supermarkt. Man kennt sich. Oder doch nicht?
5:00 min
Früh am Morgen an einer ganz normalen Tramhaltestelle in Berlin. In Subject der Gattung Werbetexter beginnt unter seinem Termindruck laut zu denken.
5:00 min
/ von Wolf Nilson // Regie: Wolf Nilson
Zwei Bewohner einer Berliner WG beschließen um Mitternacht Bier holen zu gehen - Zwei Bewohnerinnen einer Berliner WG beschließen 13 Jahre später ebenfalls Bier holen zu gehen. Doch da...
4:54 min
/ von Christian Fischer // Regie: Christian Fischer
Eine neuartiger Realitysender zeigt Geächtete auf der Flucht. Vor kurzem hat Flüchtling 17277 den Biosender in seinem Backenzahn entdeckt. Beim Versuch, ihn sich zu ziehen, ist der Sender live dabei.
/ von Niklas Seidl // Regie:
the Arnold entertainment ist eine Collage über das ungute Gefühl, dass sich hinter dem Rausch eines Festes/Jahrmarkts verbirgt. Was passiert, wenn die Karussellfahrt zu ende geht?
/ von Sirius Kestel // Regie: Sirius Kestel
Sie wurde vergewaltigt, sie rennt durch die Nacht, sie flieht, sie braucht Hilfe. Da, eine Telefonzelle, schnell hinein, Hörer abnehmen.. Doch wird man ihr am anderen Ende der Leitung wirklich helfen?
/ von Frank Forner, Rene Neubauer und Ruth Olschinski // Regie: Frank Forner, Rene Neubauer und Ruth Olschinski
Sie kämpfen im Auftrag des Empowerments für die Unschuldigen, die Hilflosen, die Machtlosen. Hu-Man, Behavior-Hero und Analysia: Drei Superheld/innen gegen das soziale Unrecht.
/ von Frank Forner, Rene Neubauer und Ruth Olschinski // Regie: Frank Forner, Rene Neubauer und Ruth Olschinski
Sie kämpfen im Auftrag des Empowerments für die Unschuldigen, die Hilflosen, die Machtlosen. Hu-Man, Behavior-Hero und Analysia: Drei Superheld/innen gegen das soziale Unrecht.
/ von Frank Forner, Rene Neubauer und Ruth Olschinski // Regie: Frank Forner, Rene Neubauer und Ruth Olschinski
Sie kämpfen im Auftrag des Empowerments für die Unschuldigen, die Hilflosen, die Machtlosen. Hu-Man, Behavior-Hero und Analysia: Drei Superheld/innen gegen das soziale Unrecht.
4:31 min
/ von Franziska Nelka // Regie: Franziska Nelka
Impression zum Thema Erleuchtung
5:00 min
/ von Lisa Spalt // Regie: Lisa Spalt
Faust ist tot. Es lebe die Faust-Prothese (Fausts Belohnungszentrum in seiner Nährlösung). Was, wenn die Faust das Handeln endlich aufgäbe?
2:01 min
nominiert für das BHF 2010
/ von Alf Leue // Regie: Martin L. Schäfer, Alf Leue
Satire auf die SAT1-Sendung AKTE. Thema dieses Clips: "Macht uns Angoraunterwäsche zu Triebtätern? Ein Süchtiger packt aus!"
2:17 min
nominiert für das BHF 2010
/ von Alf Leue // Regie: Martin L. Schäfer, Alf Leue
Satire auf die SAT1-Sendung AKTE. Thema dieses Clips: "Vorhangkordeln - Ein Zeichen für rechte Gesinnung?"
/ von Alf Leue // Regie: Martin L. Schäfer, Alf Leue
Herrlich-böse Satire über Fasching, der Deutschen liebste Jahreszeit.
/ von Alf Leue // Regie: Martin L. Schäfer, Alf Leue
Nicht jugendfreie Jugendserie á la Sesamstaße mit einem ganz miesen Kalauer als Endlacher.
/ von Alf Leue // Regie: Martin L. Schäfer, Alf Leue
Nicht jugendfreie Jugendserie á la Sesamstaße mit einem ganz miesen Kalauer als Endlacher.
/ von Alf Leue // Regie: Martin L. Schäfer, Alf Leue
Nicht jugendfreie Jugendserie á la Sesamstaße mit einem ganz miesen Kalauer als Endlacher.