BHF Datenbank -- Sämtliche Einreichungen #GKM -- 2021

/ von Hans Görger // Regie: Hans Görger
Die sozialkritische Sitcom zu Corona-Zeiten stellt Fragen über (unter-) bewusst gesteuerte Vernachlässigungen von Schutzbefohlenen, wie z.B. Bilder von Altenpflegern in Schweden ohne Maske belegen. Wo fängt unterlassene Hilfeleistung, die tödlich enden kann, an? Wie werden eigenstä ...
/ von Dean Ruddock // Regie: Dean Ruddock
Kennt ihr das? Wenn Leute einfach irgendetwas wiederkauen, was sie im Internet aufgeschnappt haben und euch den entspannten Abend in gemütlicher Runde mit einer obskuren These verderben? Da wird einem sonstwas aufgetischt und man ärgert sich noch am nä ...
4:57 min
/ von Lara Torp // Regie: Lara Torp
Marie geht es nicht gut. Doch im Gespräch mit ihrer Psychiaterin hört diese ihr nicht zu, sondern verschreibt ein Psychopharmakon nach dem anderen. In Maries Kopf beginnen die Medikamente zu sprechen, zitieren ihre Beipackzettel, listen ihre Nebenwirkungen auf. ...
/ von Conny Walter // Regie: Conny Walter
Seinen Namen kennt wohl jeder, sein Gesicht die wenigsten: Banksy. Der Graffiti-Künstler hat es von der Straße ins Feuilleton geschafft. Ob zu BLM oder der globalen Klimakrise – Banksys Kunstwerke sind stets ein Kommentar auf das aktuelle Geschehen. Ein ...
5:00 min
nominiert für das BHF 2021
Ein Leck in der Hauptleitung ins Tonstudio verursacht eine Zusammenkunft von verschiedenen Stimmen. Professionelle Radiostimmen beschweren sich über den Arbeitsweg. Eine Werbestimme hat große Träume. Und die zu leise Stimme trifft endlich auf eine verwandte Seele. Miriam V. ...
/ von Lisa Albrecht // Regie: Lisa Albrecht
Im Wörterbuch des Alltags steht der Wetterbericht ganz oben. In dem Kurzhörspiel wird er verfremdet und die Beliebigkeit der Phrasen genutzt, um ihn als neu und überraschend zu hören
4:39 min
nominiert für das BHF 2021
/ von Nick-Julian Lehmann // Regie: Nick-Julian Lehmann
Silvester 2020 in Berlin - Paul stößt auf eine Audiofile, die er nicht zuordnen kann. Und fragt sich, wie es sein kann, dass er darauf weinend zu hören ist und sich nicht daran erinnern kann?
5:00 min
nominiert für das BHF 2021
/ von Sebastian Hocke // Regie: Sebastian Hocke
2020. Ein Mann verliert sich in der Suche nach dem Gottesgeräusch. Für die Stille zwischen den Geräuschen durchwandert er die Tage bewaffnet mit Mikrofon, Kopfhörern und Diktiergerät und dokumentiert sich selbst. Dabei verheddert er sich im ...
3:47 min
/ von Reinhard Toetschinger // Regie: Reinhard Toetschinger
Drei Menschen wollen ein Start Up gründen und eine neue Firma aufbauen. Jede(r) geht von seinen/ihren Sehnsüchten und Konzepten aus. Sie reden aneinander vorbei. Ein Machtkampf vor dem Hintergrund von gewohnten und alten Managementkonzepten mit dem ...
2:12 min
/ von Sophie Stroux // Regie: Sophie Stroux
Gedicht über die Fremde in Japan und das Verirren in Sprachen. Inspiriert von Hölderlins Mnemosyne.
4:14 min
/ von Anne-Sophie Schmidt // Regie: Anne-Sophie Schmidt
Wohnungssuche ist kein Spaß. Wie gut, dass es kreative Immobilienmakler:innen gibt – wahre Gurus in positivem Denken. Es kommt schließlich alles auf die Perspektive an.
/ von Maria Rank // Regie: Maria Rank, CoRegie Wolfgang Elwitschger
Wie geht es eigentlich den Fledermäusen von Wuhan mit der momentanen Situation? Und wie geht es konkret jener Fledermaus namens Maurizio, die dadurch, dass sie einen Flügel an einen Jäger verloren hat, die Coronapandemie ausgelöst haben ...
/ von Nina Kremer // Regie: Nina Kremer
Eine Frau. Und ein Mann. Und dann passiert das, was eigentlich immer passiert. Oder immer: NICHT passiert. Irgendwie kennt man das. Und hat es doch SO noch nicht gehört. / Die Protagonistin nimmt uns ein Stück mit auf diesem, ...
3:47 min
/ von Ursula Schötzig // Regie: Ursula Schötzig, Steffen Gottschling, Tom Pidde
Rainer sitzt im Zug. Er ruft seinen Freund Rolf auf dem Handy an. Eigentlich will er nur zur Geburt des Kindes gratulieren, doch es entsteht ein etwas melancholisches Männergespräch über Frauen, Alkohol, Verlockungen und Entzugskliniken ...
/ von Andreas von Stosch // Regie: Andreas von Stosch
Deutschland 2021: Ein striktes Regiment der Ordnung regiert. Die Bevölkerung wird diszipliniert, das Geschirr ist stets abzuwaschen und die Behausungen sind in aufgeräumten Zuständen zu halten. Nur wenige Querulanten sträuben sich. Unter ihnen der faule Protagonist, gefolgt ...
5:00 min
nominiert für das BHF 2021
/ von Antonia Beeskow // Regie: Antonia Alessia Virginia Beeskow
Ein Geräusch von früher: das Tonband läuft sich leer, plötzlich spricht da eine Stimme: Hörst du auch genau hin? Noise, noise der Maschinen, noise der Wellen, der Schallwellen, noise, noise der Klangsynthese, Meereswellen, noise waves, ...
/ von Sarah Plattner // Regie: Sarah Plattner
Sie hören: Eine Telefonistin verheddert sich in den Erinnerungen und Gedanken ihrer Anrufer. Obwohl sie diejenige ist, die Verbindungen herstellt, befindet sie sich in einem nebulösen Dunst aus erlebter Gegenwart und verstörenden Wahrheiten in ihrem kabeldurchzogenen Amtsquartier ...
4:40 min
/ von Lena Schmidtke // Regie: Leon Stiehl & Lena Schmidtke
NADELLOS von Lena Schmidtke Es ist ein grauer Januar. Die beiden Tannen auf dem Gehweg haben ihren Dienst verrichtet. Jetzt bleibt nur noch das Sinnieren über vergangene Tage und das kurze Leben, dessen Sinn sich zwischen Sprühschnee, Lametta und ...
4:04 min
nominiert für das BHF 2021
/ von Matthias Baxmann // Regie: Matthias Baxmann
Der Autor besucht eine der heruntergekommensten Spelunken von Hanley, Staffordshire. Noch Jahre später wird er von den Bildern des unerwarteten Zweikampfes, den er dort erlebte, in seinen Albträumen heimgesucht.
/ von Jeannine Bätz / Lisa Albrecht // Regie: Lisa Albrecht / Jeannine Bätz
Im Hörspiel sucht Jens seine Ex-Freundin Isabelle. Er will sich entschuldigen und vielleicht hat sie ja dann Lust, nochmal neu mit ihm durchzustarten? Zu blöd, dass er nur ihre Freunde findet. Die erzählen ihm außerdem alle ...