BHF Datenbank -- Sämtliche Einreichungen #GKM -- 2020

5:00 min
/ von Frank Schültge // Regie: Frank Schültge
Fürstenwerder 1909 - Eine Maschine fällt über das Land her,frisst sich in die Landschaft hinein, nimmt das ganze Futter für sein eigenes Wachstum und schießt über das Ziel hinaus. Dann ändern sich für die Maschine ...
5:00 min
/ von Rainer H. Kremser // Regie: Rainer H. Kremser
Eine Gruppe von jungen Menschen hält ein Ritual ab, um für zukünftige Generationen den Status Quo zu bewahren.
5:00 min
/ von René Wilbrandt // Regie: René Wilbrandt
Armut und Gewalt sind in Südafrika allgegenwärtig. In keinem anderen Land der Welt ist die Schere zwischen arm und reich größer. Neben den weißen Golfplätzen reihen sich die schwarzen townships. Glück, wer hier ein ...
5:00 min
1. Preis #GKM, BHF 2020
/ von Sarah Bekker // Regie: Elena Weihe
Beim gemeinsamen Kochen serviert sich ein Paar grundlegende Beziehungsfragen. Es gibt: Projektionen im Interpretationsmantel, Schuldzuweisungen an frisch gebrochenem Stolz und gepfefferte Befindlichkeitsphrasen - man(n) tischt seine Zweifel auf und fordert das Gegenu?ber zur Kostprobe. Echte Liebe stellt keine ...
4:59 min
/ von Vivien Schütz // Regie: Vivien Schütz
Gina, eine alleinerziehende Mutter, beschließt ihrem 16-jährigen Sohn ein wichtiges Detail aus ihrer Vergangenheit anzuvertrauen, das sie bis jetzt verschwiegen hat. (Englisch und Deutsch)
4:58 min
/ von Petra Abroso // Regie: Petra Abroso
Das Stück ist eine Collage aus Geräuschen und Sprech-Stimme. Es handelt von der Neigung des Menschen zur Destruktivität, den Widersprüchen in seinem Gebaren gegenüber Mitmenschen und Umwelt, die einen stumpfsinnigen mürbe machenden Alltag implizieren. ...
4:58 min
nominiert für das BHF 2020
/ von Jan Schilling // Regie: Jan Schilling
Es gibt Menschen, die lieben es an der Strippe zu hängen, und es gibt die anderen: die Telefoniergegner. Sie schicken unendlich viele Textnachrichten, wo ein Anruf gereicht hätte, die WhatsApp Kanäle sind voller freundschaftlicher Monologe. Großstä ...
/ von Cynthia Micas // Regie: Nick-Julian Lehmann
Eine junge afro-deutsche Schauspielerin eignet sich die Stimmen an, die ihr alltäglich in der deutschen Theater-, Film- und Medienbranche begegnen. Sie wirft sie zurück, auf diejenigen, die ständig auf sie einsprechen, als Geste des Self-Empowerments in einer ...
4:56 min
nominiert für das BHF 2020
/ von jörg piringer // Regie: jörg piringer
wir wollten die probleme lösen / das / abfallproblem / abgasproblem / abluftproblem / abrüstungsproblem / abwanderungsproblem / abwasserproblem / aggressionsproblem / alkoholproblem / alltagsproblem / anfangsproblem / anpassungsproblem / anschlussproblem / anwendungsproblem / arbeitslosigkeitsproblem / arbeitsproblem / argumentationsproblem / armutsproblem / artikulationsproblem / atemwegsproblem / augenproblem / ausbildungsproblem / bankenproblem / bedienungsproblem / begabungsproblem / beschäftigungsproblem / besoldungsproblem / bevölkerungsproblem / beziehungsproblem / blasenproblem / browserproblem / ...
4:55 min
nominiert für das BHF 2020
/ von Claudia Weber // Regie: Claudia Weber
Die wenigsten Flugzeuge gehen in der Luft kaputt. Meist ist der sich plötzlich nähernde Boden schuld. Ein kleines Stück über den Verlust und den Wiederanfang, über den Absturz und den Neubeginn, über die Zeit, das Geld und ...
4:53 min
/ von Bettie I. Alfred // Regie: Bettie I. Alfred
Ein eckiger Eimer....! was soll das? Fragt sich eine Frau und grübelt darüber nach.
4:49 min
/ von Kuesti Fraun // Regie: Kuesti Fraun
Ein Mann schreibt seiner Frau einen Brief. Sie findet diesen Brief und liest ihn.
4:45 min
nominiert für das BHF 2020
/ von blablabor // Regie: blablabor
versuch über das ordnen. ein flexionswuchern des wortes in einer uns unbekannten sprache. rhythmus, singsang, leere, klang.
/ von Bernhard Krisper // Regie: Bernhard Krisper
von phantasierten ebenso wie von real existenten instanzen überwacht zu werden macht auch die letzten normalen verrückt. sich jedoch dem problemlos unverständlichen auszusetzen schärft - im idealfall - die sinne.
4:40 min
nominiert für das BHF 2020
/ von Verena Dürr // Regie: Verena Dürr
Die Imago einer Raupe ist der Schmetterling. Die unsere müssen wir Menschen erst noch erfinden. Gedanken u. Wortspiele zum neurotisch anmutenden Wachstumskult um unser Wirtschaftssystem. Geschäftemacher*innen mit Geld, Gold, Öl; Blumengärten und dass der CEO der ...
4:38 min
nominiert für das BHF 2020
/ von Norbert Herrmann // Regie: Norbert Herrmann
Die Kosmische Mikrowellen-Hintergrundstrahlung wurde als Beweis für den Urknall angesehen und ist hörbar gemacht worden. Ein Feature aus dem Jahr 2008 ist nun nach 12-jähriger Zensur der Öffentlichkeit frei gegeben worden. darin wird der Urknall-Beweis genauer untersucht mittels ...
4:26 min
nominiert für das BHF 2020
/ von Sarah Marie Meinert // Regie: Sarah Marie Meinert
Eine lyrische Kurzgeschichte als Hörspiel umgesetzt. Es geht um eine Zugfahrt oder einen Trip Richtung nirgendwo, angeleitet von einer Stimme im Kopf, die die Realität erkennt und verzerrt. Doch warum lässt sich der namenlose Protagonist sich auf ...
/ von Chusé Fernández // Regie: Vicky Tessio
“Para que tú me oigas” (So that you will hear me) is a poem by the Chilean poet Pablo Neruda. We chose that poem to celebrate the “Día de la Hispanidad 2019” (Hispanic Day) giving voice to many different accents ...
4:07 min
/ von Evelyn Blumenau // Regie: Evelyn Blumenau
Das Stück stellt Fragen. Nach den täglichen Handlungen und deren Sinnhaftigkeit. Nach Wiederholung und absurden Verhaltensweisen. Wie oft geht es wirklich um Essenzielles? Wie sieht es aus mit Reflexion, mit dem Zugang zu sich selbst? Was ist mit ...
/ von Jan-Gero Alexander Hannemann // Regie: Jan-Gero Alexander Hannemann
Eine abenteuerliche Kurzgeschichte deren anfängliche dramatische Entwicklung zunächst ein anderes Ende erwarten lässt. Eine Geschichte, die zum nachdenken und in sich gehen anregen soll. Gleichzeitig eine kritische Auseinandersetzung mit dem sich Überschätzen der Menschen, dem Klimawandel, ...