BHF Datenbank -- Sämtliche Einreichungen -- 2021

2:33 min
/ von Mareike Trillhaas // Regie: Mareike Trillhaas
Ein Publikum wird über Funkansagen gesteuert, aber es gibt ein Wesen, das zuschaut und eingreift. Was nicht als Befreiung gemeint war, gerät zum Tumult, und am Ursprungsort ist bald alles wie vorher...
/ von Laura Anh Thu Dang // Regie: Laura Anh Thu Dang
Ein Stück, das den Bogen von der Vergangenheit in die Gegenwart spannt. Ein Stück über Generationen. Über zwei Menschen, die als Boat People aus Vietnam nach Deutschland geflohen sind. Über einen Mensch, der zum Studium hierhin gekommen ist ...
/ von Cindy Capleton (a.k.a. Agata Milizia) // Regie: Agata Milizia
Set in an imaginary world, where entertainment doesn’t follow any moral or ethical rule. After a reflection about the pace of life, the short tale begins. In a stadium the public literally feasts on the football players. When everyone ...
/ von Margarethe Maierhofer-Lischka, Arne Glöckner // Regie: Margarethe Maierhofer-Lischka und Arne Glöckner
In lockdown, the kitchen becomes the centre of life. Dramatic and ironic accidents across space and time unfold there, subverting and questioning social issues. We play god, we are scientists observing unexpected developments; we are helplessly watching a cauliflower asteroid ...
4:50 min
Stacheln des umza?unten Flu?chtlingslagers und der Geschehnisse in diesem Lager. Und die Dornen des mit dem Wort „Ehre“ oft einhergehenden Wahnsinns. Flucht. Versuch in einer unbekannten Stadt einen Neuanfang zu machen. Eingeholtwerden von der Vergangenheit.
/ von Hannah Schraven // Regie: Hannah Schraven
eine fluide klanglandschaft in weiß, die in dem moment, in dem sie vor dem inneren auge anschwemmt, schon wieder im verschwinden inbegriffen ist. was ist das für ein entgrenzter raum, durch den sich der körper in moon boots ...
4:40 min
/ von Hermann Mensing // Regie: Hermann Mensing
Bericht von der Insel.
/ von Peter Enrico Vittoria (Pev) // Regie: Pev
An einer Berliner Bushaltestelle erscheint eine ältere Dame, die offenbar verwirrt ist. Eine Frau und ein Mann werden auf sie aufmerksam und begleiten sie zurück nach Hause. Als sie dort einen blutenden Mann finden, wird schnell klar, dass ein ...
/ von Pauline Jacob und Benjamin van Bebber // Regie: Pauline Jacob und Benjamin van Bebber
Das Stimmstück „Anleitung für Daheimgebliebene“ beginnt als audiophiles Entspannungs-Tutorial und verstrickt sich zunehmend in ein intimes Selbstgespräch. Darüber, wie sich unsere abständigen Körper im Zuhören über alle Lockdown-Einsamkeiten hinweg verbinden können und ...
4:19 min
/ von Norbert Herrmann // Regie: Norbert Herrmann
War das alles so wie erwartet mit dem Traum von Arbeiten? Ist es so gelaufen wie ich mir das vorgestellt hatte? Was sagt denn meine Familie dazu, dass ich jetzt arbeite? Und will ich das denn überhaupt alles?
3:06 min
/ von Daniel Ableev / Prögressor // Regie: Daniel Ableev
Es beginnt mit ein paar harmlosen Interviewtfs und endet mit der Conditio humana in Form eines UFOs namens OMA.
/ von Gregor Kieseritzky & Kira Wieckenberg // Regie: Gregor Kieseritzky & Kira Wieckenberg
Mitten in der Stadt, auf der anderen Seite der Autobahn, entdecken zwei Menschen ein seltsames Gehölz. Auf der Karte existiert es nicht. Obwohl das Gehölz zuerst klein scheint, verlaufen sie sich; die Bäume scheinen ständig ihre ...
/ von Leonard Tlusty // Regie: Leonard Tlusty
Eine Stimme imaginiert eine Plot-ähnliche Fiktion, in der ein junger Mensch auf einem Fahrrad in den sommerlichen Abendhimmel hinein fährt. Wichtig scheinen dabei weniger Figur und Handlung zu sein, als vielmehr die Reflexion der Stimme, über die Zeichenkonfigurationen, ...
10:38 min
/ von Frank Diersch (Frank Flakenberg) // Regie: Frank Diersch
Der/die ProtagonistIn stellt fest, daß er/sie seit einem Jahr nicht nur regelmäßiger und intensiver mit zwei Katzen spricht, sondern auf diesem Weg auch Zugang zu neuen Themen und Wissengebieten findet. So ergeben sich Fragestellungen aus neuen Blickwinkeln ...
/ von Ian Joyce, Tiger Stangl // Regie: Ian Joyce, Tiger Stangl
Burschi erhält seltsame Nachrichten. Was will dieser Leonid ? Und kann Frau S. helfen ? Mitwirkende: The Burschi, Leonid B. und Frau S. #Comedy #Absurdity #Hilarity #Let your hair down# #The Love Hospital
50:45 min
/ von Michael Deeg // Regie: Michael Deeg
Die Welt, wie wir sie kennen, und die Menschen darin, sind seit Jahren verschwunden. In der Düsternis, die übrig ist, im Schutt, der von der einstigen Menschheit noch zeugt, ist nur noch eine Person übrig. Alleine befindet sich jene ...
/ von Martin Boosfeld, Maximilian Teschner // Regie: Maximilian Teschner, Martin Boosfeld
Na toll! Schon wieder knabbert irgendein Reh an Tante Buche. Völlig aufgebracht warnt sie sofort die anderen Bäume im Wald. Doch Herr Buche und Fräulein Eiche bekommen das fast gar nicht mit. Die beiden Nachbarbäume streiten ...
2:22 min
/ von Ilja Morgenstern und Daniel Maskow // Regie: Ilja Morgenstern und Daniel Maskow
Zwei Menschen träumen. Sie sind an einem unbekannten Ort, den sie erforschen und einer bemerkt Zeichen eines fremden Bewusstseins. Am Ende begegnen sie sich in einem Turmzimmer.
/ von Sophia Hörhold und Lena Sielaff // Regie: Lena Sielaff und Sophia Hörhold
Im Feature geht es vor allem darum, was sich seit der Corona Pandemie im Alltag der Pflege verändert hat und wie das Pflegepersonal damit umgeht. Uns ist aufgefallen, dass sich die Berichterstattung, hauptsächlich auf die Intensivstationen konzentriert. Deshalb ...
33:52 min
/ von Lorna Johannsen // Regie: Lorna Johannsen
Ein alter Mann hört die Tram, die vor vielen Jahren verschwunden ist noch immer, er ist Stammgast, "im Laternchen", zuerst glauben ihm weder die anderen Gäste noch der Wirt. Zur selben Zeit versuchen die Drei in der Tram ...