Die Jury des 6. BHF 2015

Wäh­rend ///Das glü­hen­de Knopf­mi­ko und /// Das kur­ze bren­nen­de Mikro vom Publi­kum des Ber­li­ner Hör­spiel­fes­ti­vals (24.–26.4.2015) ver­ge­ben wer­den, ent­schei­det über /// Das lan­ge bren­nen­de Mikro für das Gewin­ner­stück eine Fach­ju­ry. Und das sind in die­sem Jahr: Eli­sa­beth Pan­knin, gebo­ren 1948 in Jena. Von 1967 bis 1972 Stu­di­um der Ger­ma­nis­tik und Anglis­tik an der Hum­boldt-Uni­ver­si­tät Ber­lin ...

Knallfunken oder Der Missbrauch von Heeresgerät

Knallfunken oder Der Missbrauch von Heeresgerät
Als ein wei­te­res Vor­spiel zum 6. Ber­li­ner Hör­spiel­fes­ti­val im nächs­ten Jahr (24.–26.4.2015) brin­gen wir am Don­ners­tag,  den 5. Juni um 20.00 Uhr im Café ana y otto, Tha­er­str. 19, 10249 Ber­lin: Knallfunken oder Der Missbrauch von Heeresgerät Krieg im Hör­spiel seit 1914. Eine klei­ne Medi­en­ge­schich­te mit Marsch­mu­sik Von Jochen Meiß­ner Mit: Astrid Mey­er­feldt und Bern­hard ...

Das 5. BHF: Der dritte Tag /// Das lange brennende Mikro

Das 5. BHF: Der dritte Tag /// Das lange brennende Mikro
Der drit­te und letz­te Tag des 5. Ber­li­ner Hör­spiel­fes­ti­vals war wesent­lich ent­spann­ter als die vor­her­ge­hen­den. 25 kür­zes­te, kur­ze und lan­ge Hör­spie­le waren schon gehört, blie­ben noch zwei aus dem Wett­be­werb um /// Das lan­ge bren­nen­de Mikro. Dann wur­de der Jury­preis ver­lie­hen und die Preis­trä­ger­stü­cke aus allen drei Kate­go­ri­en wur­den noch ein­mal vor­ge­spielt. Alle Preis­trä­ger, die ...
%d Bloggern gefällt das: