/ Freitag, 2. September 2022

14.00 — 22.00
AdK-Vorplatz
/ Mr. Crocodiles Radio- und Hörspielmobil
interaktive Workstation mit Martin Bolik
14.00 — 23.00
Foyer
/ Gebetomat
Installation von Oliver Sturm
14.00 — 23.00
Foyer
/ 1001 Minutes for Ukraine
Installation von Cristiana Coletti und Wolfgang Hamm
14.00
Buchengarten
/ ¿Blinde hören¡
Präsentation des Hörkunst- / Podcast-Workshops
von Rainer Kremser
14.30 — 16.00
geführte Tour
/ Audiowalk
Mixtape. Ein kollektiver Hörspaziergang
mit Guidemate und Soundmarker
15.00
Buchengarten
/\ Das zündende Mikro – Gewinner 2021
Annedore Bauer: Irmi, geboren 1923 / 31:00
16.00
Buchengarten
//// Audiowalk Award
präsentiert von Guidemate und Soundmarker
17.00
Saal
/ Moderation & Begrüßung:
Frank Kaspar
17.15
Saal
/// Das lange brennende Mikro 1 (#LBM)
Hörstücke von 20 bis 60 Minuten
Peter Stamer: 26. April 1986 / 58:59
18.30
Saal
/ Eröffnung
Kathrin Röggla, Vizepräsidentin der Akademie der Künste
Andreja Andrisević, Anke Beims, Stella Luncke, Jochen Meißner, künstlerische Leitung des Berliner Hörspielfestivals
19.00
Saal
/ Das glühende Knopfmikro 1 (#GKM)
Hörstücke von 1 bis 5 Minuten
1 Frank Rawel: Von einem der rauszog / 04:26
2 David Hoffmann: Natan / 04:40
3 Gwen Kyrg: home poem / 01:35
4 Esther Nicklas: Der Mensch im Überfluss / 04:18 *
5 Katrin Geelvink: Sogge / 02:23
6 Barbi Marković: Angstübungen / 04:15
19.45
Pause
20.00 //// Live-Hörspiel
Saal Klangkonzert von Atonor
Augen auf zum Klänge Sehen
mit Klangobjekten von Erwin Stache
Alltägliche Gegenstände brechen aus ihren Funktionen aus und in neue Welten ein. Es entsteht eine Mischung aus Experiment, Klangkunst, Humor und rhythmischer Show: Artifizielles Thema Ohne Notwendigkeit Obligatorischer Richtung – Atonor. Ein bizarrer Klangsurrealismus mit Felix Klingner, Ferdinand Störel, Constantin Suppee und Benjamin Stache.
20.45
Pause
21:00
Saal
/ Das glühende Knopfmikro 2 (#GKM)
Hörstücke von 1 bis 5 Minuten
7 Cristian Marras: War / 01:00
8 Lorenz Maierhofer: Offbeat Emanzipation / 03:08
9 Rainer Kremser: Chimaira / 05:00
10 Sebastian Hocke: Transmission / 4:58
11 Verena Dürr: Amelia Earhart Pfannkuchen / 05:00
12 Adi Traar: Sprachshow / 5:00
13 Christian Ruhm: Böse Oma / 04:48
  anschließend Publikums-Voting
22.15
Saal
/// Das lange brennende Mikro 2 (#LBM)
Hörstücke von 20 bis 60 Minuten
Henriette Schmidt: Kopfkino – Stadtspaziergänge #15 Flamingos. Vielleicht Einhörner (oder eine Obergrenze für Reichtum) / 36:33
23.00 / Preisverleihung
Saal / Das glühende Knopfmikro 1 (#GKM)
Der Publikumspreis ist mit der Mehrspur-Recording-Studio-Software „Mixcraft 9 Pro Studio“ von Klemm Music Technology und einer radiohistorischen Trophäe aus der Sendetechnik des legendären „Funkerberg“ dotiert.
23.15
Buchengarten
Party
   Besternte Hörspiele konkurrieren zusätzlich um den Förderpreis /\ Das zündende Mikro.