BHF Datenbank -- Nur Wettbewerbsbeiträge #GKM

0:50 min
nominiert für das BHF 2015
/ von Daniel Wild // Regie: Daniel Wild
Irgendwo in den unendlichen Weiten einer fernen Galaxie gelangt die Besatzung eines Forschungsraumschiffes zu einer entsetzlichen Erkenntnis ...
4:13 min
3. Preis #GKM, BHF 2015
/ von Peter Komarowski // Regie: Peter Komarowski
Nur noch aus dem Auto aussteigen, dann geht's los. Doch Zweifel kommen auf: Was wenn sie erwischt werden? Am Ende bleibt ein Erlebnis, das man so schnell nicht vergisst.
3:02 min
nominiert für das BHF 2015
/ von Regina Dürig // Regie: Christian Müller
Im Kurzhörspiel Adda“ geht es um ein anachronistisches Tier und um das vorläufige Ende einer Einsamkeit. Eine Komposition für Sprechstimme und elektronisch bearbeiteter Bassklarinette.
5:00 min
nominiert für das BHF 2015
/ von Marilyn Janssen // Regie: Marilyn Janssen
Ein Hörstück aus Stimmen – wie rauschende Grashalme...
4:55 min
1. Preis #GKM, BHF 2015
/ von Ulrike Klausmann // Regie: Ulrike Klausmann
verloren sein im trauten unheimlichen heim verlorene heimat im mondschein
4:51 min
nominiert für das BHF 2015
/ von Isabella Kröger, Josef Ulbig // Regie: Isabella Kröger, Josef Ulbig
In einer Berliner Küche zeichnet sich die Unmöglichkeit einer wahren Kommunikation ab.
4:55 min
nominiert für das BHF 2015
/ von Mia Frimmer // Regie: Mia Frimmer
Fussball WM 2014. Nur wer die Höchstpunktzahl beim Mausspiel erreicht, wird Weltmeister.
4:46 min
2. Preis #GKM, BHF 2015
/ von Caroline Burgwald // Regie: Maria Stock
Die Zeit fließt und die Phasen gehen vorbei. Und doch: das Wissen es jeder Zeit beenden zu können, hilft mir weiterzumachen, oder?
4:59 min
nominiert für das BHF 2016
/ von Owl yeah // Regie: Owl yeah
Schizophrenie. Wie erleben Patienten auditive Halluzinationen? Wie geht man während dem Anfall mit dem Dämon um und umgedreht? Eine englischsprachige Found-Footage-Collage aus Kommentaren Betroffener.
3:12 min
nominiert für das BHF 2016
/ von Maria Antonia Schmidt // Regie: Maria Antonia Schmidt
»Zuru?ck« ist eine Momentaufnahme von einer Erde nach dem Menschen. Die Natur erobert sich die Welt zurück: Gema?uer, Straßen, Gleise, Kasinos, Kaufha?user, Banken …
5:00 min
3. Preis #GKM, BHF 2016
/ von Mariola Brillowska // Regie: Mariola Brillowska
Es geschah an einem Nachmittag in Hamburg auf der Strasse. Ich schob mein Fahrrad spazieren. Völlig erschöpft kam von meinem Job als Jungendberaterin. Da gingen auf mich der 13 jährige Oskar und die 10 jährigen Bela zu... Verstehst ...
5:00 min
1. Preis #GKM, BHF 2016
/ von Christian Berner und Frank Schültge // Regie: Christian Berner und Frank Schültge
Annette und Rolf gehen zum Paartherapeuten.
3:34 min
nominiert für das BHF 2016
/ von Enno Wöhler // Regie: Friedemann Dupelius
Die Peter-Neururer-Jugend gibt der Welt ihre Gru?ndung und ihre Ziele bekannt. Sie wird aggressiv-kämpferisch gegen den modernen Fußball vorgehen. Sie wird erfolgreich sein.
3:15 min
2. Preis #GKM, BHF 2016
/ von Stephan Roiss // Regie: Stephan Roiss
Soliebsismus
4:25 min
nominiert für das BHF 2016
/ von blablabor // Regie: blablabor
ein wort wird gewendet, ausgefaltet, umgestülpt. es wird übersetzt in ton, geräusch, impuls, pattern; überspielt und übersungen. erneut überschrieben. bis es an seiner eigenen melodie verebbt.
2:36 min
nominiert für das BHF 2016
/ von Jurate Braginaite // Regie: Jurate Braginaite
Eine Stimme die sich für die Einsamkeit ausspricht.
4:53 min
nominiert für das BHF 2016
/ von Chodzinski // Regie: Chodzinski
Es ist der Alltag. Die Tochter des Thomas Mann schildert den Alltag während draussen der Chor singt: "Nous sommes la, nous sommes la, nous sommes la Malkontentista!"
1:00 min
nominiert für das BHF 2016
/ von Georg Smalehans // Regie: Georg Smalehans
Diese kurze Klangcollage von medialen O-Tönen, aus der Nacht vom 13. November 2015, verarbeitet die Livebilder aus Paris und hiesige Fernsehwerbung. Beide Seiten kämpfen um unsere Aufmerksamkeit.
4:25 min
nominiert für das BHF 2016
/ von Robert Schoen // Regie: Robert Schoen
Erwin Mittnacht lebt in Paris. Seit Jahren versinkt er dort immer tiefer in die Schuldenmalaise. Zum Glück gibt’s unten an der Ecke die Amigo-Bar. Da könnte heute noch was gehen…
5:00 min
nominiert für das BHF 2017
/ von Claudia Weber // Regie: Claudia Weber
Ein Theaterbesuch, in dem einer der Schauspieler „aussteigt“. Das kriegt er von seiner Kollegin bitter bezahlt. Aber nicht in echt. Oder doch…?