BHF Datenbank -- Nur Wettbewerbsbeiträge -- 2016

4:59 min
nominiert für das BHF 2016
/ von Owl yeah // Regie: Owl yeah
Schizophrenie. Wie erleben Patienten auditive Halluzinationen? Wie geht man während dem Anfall mit dem Dämon um und umgedreht? Eine englischsprachige Found-Footage-Collage aus Kommentaren Betroffener.
3:12 min
nominiert für das BHF 2016
/ von Maria Antonia Schmidt // Regie: Maria Antonia Schmidt
»Zuru?ck« ist eine Momentaufnahme von einer Erde nach dem Menschen. Die Natur erobert sich die Welt zurück: Gema?uer, Straßen, Gleise, Kasinos, Kaufha?user, Banken …
23:03 min
nominiert für das BHF 2016
/ von friendly fire // Regie: Michael Wehren
Wie klingt Protest? Wie bringt er die Verhältnisse zum Tanzen? Basierend auf Aufnahmen der Anti-Legida-Demonstrationen entsteht eine Collage aus Chören, Pfiffen, Lachen, Perkussion, Ambient und Noise.
8:07 min
2. Preis #KBM, BHF 2016
Regisseur Friedbert Lampengulasch hat ein Problem: seinen größenwahnsinnigen Schauspieler Herrn Groheinz.
5:00 min
3. Preis #GKM, BHF 2016
/ von Mariola Brillowska // Regie: Mariola Brillowska
Es geschah an einem Nachmittag in Hamburg auf der Strasse. Ich schob mein Fahrrad spazieren. Völlig erschöpft kam von meinem Job als Jungendberaterin. Da gingen auf mich der 13 jährige Oskar und die 10 jährigen Bela zu... Verstehst ...
13:06 min
3. Preis #KBM, BHF 2016
/ von Matthias Baxmann // Regie: Matthias Baxmann
„Man zieht an jedem Finger, so oft es knackt, so oft hat man an dem Tage schon gelogen“. Schon mal ausprobiert? Was tun, wenn die Finger dazu nicht ausreichen?
/ von Inés Burdow // Regie: Inés Burdow
"Väter sind eigentlich nicht da. Väter sind Sehnsuchtsprojektionen und Märchenfiguren", sagt Bernado. Er ist einer von vier Männern zwischen 35 und 50 Jahren, die Ines Burdow interviewt hat.
5:00 min
1. Preis #GKM, BHF 2016
/ von Christian Berner und Frank Schültge // Regie: Christian Berner und Frank Schültge
Annette und Rolf gehen zum Paartherapeuten.
59:50 min
nominiert für das BHF 2016
/ von Noah Sow // Regie: Noah Sow
Noah Sow spricht und singt 4 erfundene Formatradiosender: Nachrichten, katastrophale Interviews, Musiktitel... Schwarzer Humor meets Auflaufenlassen von Unterhaltungsmedien. www.noahsow.de/radiometa
43:19 min
nominiert für das BHF 2016
/ von Max Lange // Regie: Max Lange
Dystopisches Sci-Fi Hörspiel, dass sich mit den ideologischen und sozialen Umbrüchen in Deutschland des 20. Jh, auseinandersetzt. Stockhausen meets Nietzsche meets Hippies im Weltraum.
3:34 min
nominiert für das BHF 2016
/ von Enno Wöhler // Regie: Friedemann Dupelius
Die Peter-Neururer-Jugend gibt der Welt ihre Gru?ndung und ihre Ziele bekannt. Sie wird aggressiv-kämpferisch gegen den modernen Fußball vorgehen. Sie wird erfolgreich sein.
18:14 min
nominiert für das BHF 2016
/ von Hanna Romanowsky // Regie: Hanna Romanowsky
Bei den Tieren im Wald verhärten sich die Fronten, nachdem sie einigen Klimaflüchtlingen Asyl geboten haben. Nun ist auch noch ein Mord geschehen - die Verwicklungen reichen bis ganz nach oben.
11:33 min
3. Preis #KBM, BHF 2016
/ von Leo Hofmann, Anastasia Ioannidis // Regie: Leo Hofmann, Anastasia Ioannidis
Das Stück "Sekundenschlaf" jongliert mit der Semantik von Geräuschen und Klängen. Eine Stimme führt uns wie eingenickte Geisterfahrer durch eine dreiteilige Beweisführung.
3:15 min
2. Preis #GKM, BHF 2016
/ von Stephan Roiss // Regie: Stephan Roiss
Soliebsismus
16:16 min
nominiert für das BHF 2016
/ von Martin Gerigk // Regie: Martin Gerigk
Structures of Nature ist eine Hörcollage aus Textsequenzen und Klängen, die durch mikro- und makroskopische Strukturen der Natur führen. Ein sinnlicher Rundgang durch filigrane innere Landschaften.
10:00 min
nominiert für das BHF 2016
/ von Nick-Julian Lehmann // Regie:
Bartleby - Der Schreiber, der mit seinem formelhaften "I would prefer not to" jegliche Tätigkeit außer Kraft setzt, ist unter uns. Gewähren wir ihm Gastfreundschaft oder lieber nicht?
4:25 min
nominiert für das BHF 2016
/ von blablabor // Regie: blablabor
ein wort wird gewendet, ausgefaltet, umgestülpt. es wird übersetzt in ton, geräusch, impuls, pattern; überspielt und übersungen. erneut überschrieben. bis es an seiner eigenen melodie verebbt.
2:36 min
nominiert für das BHF 2016
/ von Jurate Braginaite // Regie: Jurate Braginaite
Eine Stimme die sich für die Einsamkeit ausspricht.
59:14 min
nominiert für das BHF 2016
/ von Stefanie Heim // Regie: Stefanie Heim
Born To Work ist eine künstlerische Auseinandersetzung mit Monotonie und Fremdbestimmung in Arbeitsprozessen, basierend auf persönlichen Schlüsselerlebnissen der Autorin in einer surrealen Lagerwelt.
13:14 min
nominiert für das BHF 2016
/ von Matthias Abel // Regie: Matthias Abel, Sebastian Kraus
folgt...