BHF Datenbank -- Sämtliche Einreichungen #ZM

0:57 min
/ von Manuela Tomic // Regie: Manuela Tomic / Mario Wienerroither
Ein Zwillingsgeschwisterpaar wartet am Wiener Hauptbahnhof auf die eigene Mutter, die sie nie kennengelernt haben. Während die Schwester voller Hoffnungen ist, hat der Bruder bereits andere Pläne.
1:35 min
nominiert für das BHF 2022
/ von Gwen Kyrg // Regie: Gwen Kyrg
„home poem“ ist ein rhythmisches Kurzgedicht über die grundlegenden Dinge, Handlungen und Orte, die das Zuhause ausmachen. Es besteht aus Stichworten und einem Gegensatzpaar ihrer Beschaffenheiten, z. B. „doors open/shut“ sowie den Spuren, die Bewohner:innen hinterlassen: „pictures and ...
/ von Ilayda Kohl // Regie: Ilayda Kohl
Inspiriert von drei Werken des amerikanischen Malers Malcolm T. Liepke ("Embrace", "The Kiss" und "Passion") entführt diese Sound-Collage ihre Hörer:innen in eine sinnliche und sehr intime Welt.
2:12 min
/ von Sophie Stroux // Regie: Sophie Stroux
Gedicht über die Fremde in Japan und das Verirren in Sprachen. Inspiriert von Hölderlins Mnemosyne.
2:33 min
nominiert für das BHF 2021
/ von Mareike Trillhaas // Regie: Mareike Trillhaas
Ein Publikum wird über Funkansagen gesteuert, aber es gibt ein Wesen, das zuschaut und eingreift. Was nicht als Befreiung gemeint war, gerät zum Tumult, und am Ursprungsort ist bald alles wie vorher ...
2:50 min
/ von Nora Brandt // Regie: Nora Brandt
"Kugeln im Raum" ist ein von Nora Brandt vertontes Gedicht. Es beschreibt das Leben in Analogie zu einem Billardspiel.
/ von Werner Rauchenwald // Regie: Werner Rauchenwald
Stimmen gegen den Krieg: "Zwischen den Welten - Die Welt dazwischen?" Wörter einer glücks-assoziierten Welt ringen mit Wörtern des Krieges. Ein spannungsgeladenenes Wörtergefecht entsteht, welches zwischen Stimmungen der Aggression und Meditation die ZuhörerInnen verwirrt und " ...
3:07 min
/ von Healthy Steve // Regie: John, Paul, George, Ringo & Richard feat. Healthy Steve
Ein Mensch am Schreibtisch. Er buckelt sich durch die Welt seiner Gedanken. Nach draußen schafft er es nicht.
3:35 min
/ von Anita Knappe // Regie: Anita Knappe
Die Kommissarinnen Jenny und Sam sind einem Serien Killer auf der Spur. Sie machen eine grausige Entdeckung. Mikaela und Linda aus der Forensik und der Spurensicherung stoßen auf interessante Details.
/ von Cornelia Krenn und Sophia Scherer // Regie: Cornelia Krenn und Sophia Scherer
Leihgestern bei Nacht ... seltsame Dinge gehen hier vor ... OH, ja! Inspektor Danger und Kommissar Pain jagen die Karikatur ihres Berufsstandes. JO!
/ von Michael Bungardt // Regie: Michael Bungardt
Auf einer ruhigen Zugfahrt fängt es plötzlich an im Abteil zu regnen. Mira begibt sich auf die Suche nach einem Gegenmittel und begegnet auf ihrer Reise seltsamen Wesen.
3:52 min
/ von Daniel Ableev // Regie: Daniel Ableev
°^°
3:54 min
/ von Raphaëlle Oskar // Regie: Raphaëlle Oskar
In 1991, während des Krieges im ehemaligen Jugoslawien, in Kroatien, fiel eine Bombe auf das Haus unserer Nachbarin. Dieses Hörspiel erinnert sich an die surrealen Umstände rund um dieses Ereignis.
3:58 min
2. Preis #GKM, BHF 2021
/ von Maik Martschinkowsky // Regie: Maik Martschinkowsky
Bob Ross malt ein rechtes Weltbild.
4:14 min
/ von Anne-Sophie Schmidt // Regie: Anne-Sophie Schmidt
Wohnungssuche ist kein Spaß. Wie gut, dass es kreative Immobilienmakler:innen gibt – wahre Gurus in positivem Denken. Es kommt schließlich alles auf die Perspektive an.
/ von Caroline Kapp und Jan Grosfeld // Regie: Caroline Kapp und Jan Grosfeld
1991 wurde einem Team von Wissenschaftlern und Forschern in Kalifornien - es waren nur Männer - die Aufgabe gestellt, weit in die Zukunft reichende Szenarien für die Entsorgung von Atommüll zu entwerfen. Das schlimmste Szenario für sie ...
4:18 min
nominiert für das BHF 2022
/ von Esther Nicklas // Regie: Esther Nicklas
Zwei Herren in einem veganen Restaurant. Rudolph schmeckt es. Thorben will sich abschaffen. Totalökologisch. Aber das ist noch lange nicht alles. Die totale Ökologie nimmt ihren Lauf und verfängt sich nicht nur in Thorbens Vorhaben. Auch die Freundschaft ...
4:18 min
/ von Abir Tawakalna // Regie: Abir Tawakalna
? When you try to express your I? How you can do it if you want!
4:40 min
/ von Hermann Mensing // Regie: Hermann Mensing
Bericht von der Insel.
/ von Nina Kremer // Regie: Nina Kremer
Eine Frau. Und ein Mann. Und dann passiert das, was eigentlich immer passiert. Oder immer: NICHT passiert. Irgendwie kennt man das. Und hat es doch SO noch nicht gehört. / Die Protagonistin nimmt uns ein Stück mit auf diesem, ...