BHF Datenbank -- Sämtliche Einreichungen

12:05 min
nominiert für das BHF 2008
/ von Dirk Hardegen // Regie: Dirk Hardegen
Zwei Jugendliche entschließen sich zu einem Sponti-Protest vor den Toren des geheimnisvollen Chemiekonzerns vor den Toren der Stadt, der in die Schlagzeilen geraten ist. Der Ausflug endet tödlich.
23:14 min
/ von Susanne Franzmeyer und Andreas Genschmar // Regie: Susanne Franzmeyer
Rebel One ist ein Berliner Hip Hop Urgestein, war einer der ersten, die damals an der Mauer gesprüht haben - natürlich ohne Maske. Das hat Spuren hinterlassen: Er leidet heute unter leichtem Asthma. Mit dem Einbruch der Corona-Krise ...
14:00 min
/ von Catharina Göldner // Regie: Catharina Göldner
Hans und Anna treffen sich nach vielen Jahren in einem Hotelzimmer wieder. Doch dieses Zimmer ist nicht irgendein Zimmer, schließlich waren sie hier schon einmal verabredet.
10:01 min
/ von Carmen Kuhn // Regie: Carmen Kuhn
Nach über zwanzig Jahren treffen sich drei ehemals beste Freundinnen, Petzi, Saba und Rock - wenn auch nicht ganz freiwillig. Die drei haben ein gut gehütetes Geheimnis, welches das Leben aller drei geprägt hat ...
/ von Franziska Jakobi // Regie: Franziska Jakobi
Reicht es aus, den Verstorbenen – in diesem Falle: verstorbenen Künstlern – Denkmäler zu errichten oder was stellt man mit deren Werk an? Reicht es aus, Vermächtnisse akribisch zu verwalten und zu vermarkten oder können sich Gedanken auch ...
/ von Henryk Oswald // Regie: Jens/Dortmund
Die Suche nach Hoffnung in einer durchgeknallten Welt
4:38 min
nominiert für das BHF 2020
/ von Norbert Herrmann // Regie: Norbert Herrmann
Die Kosmische Mikrowellen-Hintergrundstrahlung wurde als Beweis für den Urknall angesehen und ist hörbar gemacht worden. Ein Feature aus dem Jahr 2008 ist nun nach 12-jähriger Zensur der Öffentlichkeit frei gegeben worden. darin wird der Urknall-Beweis genauer untersucht mittels ...
0:56 min
/ von Claudia Weber // Regie: Claudia Weber
Sie ist bunt, die Zelle. Aber sie bleibt: eine Zelle.
30:00 min
/ von Kuesti Fraun // Regie: Kuesti Fraun
Ein Gespräch
5:00 min
/ von Sebastian Hocke // Regie: Sebastian Hocke
In der Nacht taucht ein Mann in die Leben anderer Menschen. Er denkt sich in sie hinein, wenn er an Autobahnauffahrten steht oder unterwegs mit der U-Bahn ist. Wenn andere ihm nahegehen, dann geht er ihnen nach. Er lässt ...
5:00 min
/ von Wolf Nilson // Regie: Wolf Nilson
Zwei Bewohner einer Berliner WG beschließen um Mitternacht Bier holen zu gehen - Zwei Bewohnerinnen einer Berliner WG beschließen 13 Jahre später ebenfalls Bier holen zu gehen. Doch da...
/ von Wolfgang Mahnfitz // Regie: Wolfgang Mahnfitz
Interview mit dem Baudirektor i.R. Richard Röhrbein zu Entstehung der (und Schmähkritik an der) Bruno-Taut-Siedlung Onkel-Toms-Hütte 1926ff.
/ von Nils Timm // Regie: Michael Sapp
Auf dem Weg zu seiner Freundin, mit der er Weihnachten verbringen möchte, begegnet ein Reisender in einem menschenleeren Zug einem alten Mann, der ihm eine beunruhigende Vorahnung mitteilt.
51:30 min
/ von Bettie I. Alfred // Regie: Bettie I. Alfred
Lissy Heiliger eine nervös-zerstreute Frau mittleren Alters, bespricht notorisch Tonbänder, sie rekapituliert und protokolliert, manchmal beängstigend genau. Gegenwärtiges verschwimmt mit Erinnertem. Sie ist alt und jung zugleich. Der Mann ist bei ihr und doch erreicht er ...
1:06 min
nominiert für das BHF 2017
/ von helmut hostnig // Regie: helmut hostnig
Rhythmisierung von Silben, Wort- und Satz-Fragmenten aus im Fernsehen vor 14 Jahren ausgestrahlten Sendungen; in einem anderen Medium und aus jedem Zusammenhang gerissen, sollen die beim Zappen durch die Kanäle mitgenommenen Laut- und Satzfragmente wieder Geschichten andeuten, die erzählt ...
/ von Corinna von Bodisco // Regie: die Autorin
„Das Tier?“„Ja… haben Sie noch nichts davon gehört?“Eine Abenteurerin ist besessen von der Idee eines wilden Tieres. Genauer, von einer Sphinx, die Rätsel stellt und Laute macht. Aber wie kommt sie bloß darauf? Hat sie etwas ...
8:32 min
/ von Anna Haslehner // Regie: Anna Haslehner
In einer unbestimmten, doch sehr nahen Zukunft, geht Ben seinem ganz normalen Arbeitsalltag nach, lässt dabei die Gedanken schweifen und träumt von seiner beinah makellosen Freundin Yvette…
2:16 min
/ von Improvisation der Projektgruppe LUTZ // Regie: Projetgruppe LUTZ
Eine Yogastunde
4:57 min
/ von Wolfgang Frühling // Regie: Wolfgang Frühling
Yoga-Übungen können sehr entspannend sein. Dabei spielt jedoch die sprachliche Präzession der Anleitung eine wichtige Rolle, wie der kurze Besuch einer Yogastunde in dem Kurzhörspiel zeigt.
6:13 min
/ von Luise Pohlmann // Regie: Luise Pohlmann
Dir Poesie anhören? Zum Beispiel diese kostenlose Klang-Collage? Ich weiß, Du hast viel zu tun und das hier klingt echt seltsam aber wenn, du jetzt eh ein paar Minuten warten musst ...? Deshalb hoffe ich, du hörst es Dir ...