BHF Datenbank -- Stephan Dorn

Stephan Dorn

Bisherige Einreichungen:
2018: Schockspüle
2018: Liebe Tierfreunde
2017: Vergangenheit von Niesen
Webseite:
https://www.facebook.com/Offenesformat
Biografie:
Stephan DornStephan Dorn verbrachte er in Niedersachsen und begann nach seinem Abitur als Regieassistent am Deutschen Theater Göttingen zu arbeiten. Dort realisierte er erste eigene Theater-Regiearbeiten. Seit 2009 studiert er Angewandte Theaterwissenschaft in Gießen. Zudem studierte er im Fach Theatre: Theory and Practice an der Iceland University of the Arts in Reykjavik und, gemeinsam mit Christina Baron, im Fach Experimentelles Radio an der Bauhaus Universität Weimar. 2016 war Stephan Dorn mit der Gruppe FUX Preisträger des Ponto-Performance Preises. Neben seiner Arbeit mit der Gruppe FUX verwirklicht er regelmäßig Performances und Hörspiele sowohl eigenständig als auch in anderen Konstellationen.

Stephan Dorn, Christina Baron

Bisherige Einreichungen:
2017: Hexenjagd
Webseite:
https://www.facebook.com/Offenesformat/
Biografie:
Stephan DornStephan Dorn verbrachte er in Niedersachsen und begann nach seinem Abitur als Regieassistent am Deutschen Theater Göttingen zu arbeiten. Dort realisierte er erste eigene Theater-Regiearbeiten. Seit 2009 studiert er Angewandte Theaterwissenschaft in Gießen. Zudem studierte er im Fach Theatre: Theory and Practice an der Iceland University of the Arts in Reykjavik und, gemeinsam mit Christina Baron, im Fach Experimentelles Radio an der Bauhaus Universität Weimar. 2016 war Stephan Dorn mit der Gruppe FUX Preisträger des Ponto-Performance Preises. Neben seiner Arbeit mit der Gruppe FUX verwirklicht er regelmäßig Performances und Hörspiele sowohl eigenständig als auch in anderen Konstellationen.Christina BaronChristina Baron studierte Angewandte Theaterwissenschaften in Gießen und anschließend Medienkunst / Mediengestaltung an der Professur für experimentelles Radio an der Bauhausuniversität Weimar. Während des Studiums begann sie allein oder mit Kommilitonen Installationen und Performances zu erarbeiten und realisiert seit 2012 eigene Hörspiele und Feature.