BHF Datenbank -- Sämtliche Einreichungen #LBM -- 2021

43:00 min
/ von Nadine Most // Regie: Manuel Schmitt
In einer noch ungeschriebenen Zukunft wird die Menschheit von Robotern regiert. Doch nicht alle sind mit den neuen Beschützern zufrieden. Eine kleine Gruppe setzt all ihre Hoffnung in einen neuen Propheten, der in die Zukunft sehen kann...
23:14 min
/ von Susanne Franzmeyer und Andreas Genschmar // Regie: Susanne Franzmeyer
Rebel One ist ein Berliner Hip Hop Urgestein, war einer der ersten, die damals an der Mauer gesprüht haben - natürlich ohne Maske. Das hat Spuren hinterlassen: Er leidet heute unter leichtem Asthma. Mit dem Einbruch der Corona-Krise ...
/ von Curd Duca, Stefanie Wolff // Regie: Curd Duca, Stefanie Wolff
Zwei Stimmen mit multipler Persönlichkeit in musikalischer Doppellesung . . . symbolistische Audiopoesie und dadaistische Rollenprosa, neo-expressionistische Kampflyrik, innere Monologe und psychedelische Audiotracks . . . eine assoziative Reise durch Innen- und Außenwelten . . .
/ von Celia Marmelo // Regie: Celia Marmelo
Sie begegnet uns im Alltag und doch nehmen wir sie meistens nur am Rande wahr. Straßenmusik hat die Kraft das weiße Rauschen der Stadt für einige Minuten zu unterbrechen. Doch wer sind die, die uns kurz den ...
/ von Julia Wegehaupt und Anja Zimmermann // Regie: Anja Zimmermann und Julia Wegehaupt
https://we.tl/t-sfSN Willy Wolf ist ein Wolf. Aber was für einer! Stimmgewaltig rockt er mit seiner wilden Waldband krachende Lieder über Fla-Fla-Fleisch. Ohne Sinn und Verstand stopft er in sich hinein, was ihm vor die Schnauze kommt. ...
27:47 min
nominiert für das BHF 2021
/ von Ensemble 23 // Regie: Sebastian Mandla
Große Pandemien erfordern große Taten, also hört! Welches Drama hätte sich Shakespeare im Lockdown einfallen lassen? 3nsemble 23 wollte einfach alles, “was Ihr wollt!”, von Shakespeare spielen. Dann kam eine Pandemie dazwischen. Keine Probe, keine Aufführungen – ...
22:49 min
/ von Carina Plachy // Regie: Carina Plachy
Das Stück erzählt die Gedanken einer Reisenden auf der Busfahrt entlang der marokkanisch - algerischen Grenze.
Die Insekten verschwanden. Die Menschen folgten bald. Es wurde still. Ein fiktionaler Podcast aus der Zukunft Berns. Episode 1: Wind Zurück in der Stadt nach 2376 Tagen. Zeit, die alten Karten zu korrigieren. Episode 2: Summen Ein leerer Himmel. Eine Biene. Es ...
/ von Doro Ahlemeyer // Regie:
Während die Eltern im Wellnesshotel chillen und die Großeltern mit ihrem Smartphone beschäftigt sind, büxt Wanja aus und erobert sich die geheimnisvolle Welt des Waldes. Dort begegnet er kauzigen Eulen, wilden Kaninchen und natürlich dem ...
27:50 min
/ von Brigitte Knapp // Regie: Brigitte Knapp
„Uebern Zaun“ erzählt von einer alten Dame, die nach 50 gem. Jahren ihren Mann verliert. Ihr Nachbar, ein Eigenbrötler, beobachtet sie über den Zaun hinweg und erzählt. Beide haben ihre Geheimnisse, aber sie reichen sich die Hand und ...
54:00 min
nominiert für das BHF 2021
/ von Mark Kanak // Regie: Mark Kanak
In einer psychiatrischen Klinik, nachdem er eine Tat begangen hat, versucht der Patient, Niedermoor (Blixa Bargeld), sich daran zu erinnern, was der Grund für seine Einweisung war. Er liest die Hausordnung durch und führt dabei ein imaginäres ...
/ von Laura Gericke // Regie: Laura Gericke und Roland Wendling
A: Wir halten einen Dialog über ihre Vergangenheit ab, reisen damit an verschiedene Orte und morphen sich durch Raum und Zeit. T: Zwischendrin kommentieren Kommentatoren, die auch sie selbst sein könnten oder irgendwelche Beteiligte auf ner Metaebene was passiert. ...
48:13 min
/ von Petra Abroso // Regie: Petra Abroso
Ein reines Soundstück aus parallell ablaufenden Alltagshandlungen, ohne eine konkrete Geschichte dahinter Tätigkeiten verrichten – gehen – fahren – schlafen – anhalten – weitergehen – Geräusche an verschiedenen Orten – irgendwo – gleichzeitig – im Zusammenspiel seltsam befremdlich – Was passiert? Passiert was? Eine Einladung hinzuhören ...
40:43 min
/ von Frauen und Fiktion // Regie: A. Kerschkewicz, E. Kessler
Im Hörstück SUIT YOUR BODY hinterfragen Frauen und Fiktion gesellschaftliche Schönheitsnormen. Auf Basis eines Interviews mit Natalie Rosenke, Expertin für das Thema Gewichtsdiskriminierung, kreieren sie einen Raum, in dem alle Körper erwünscht sind. Ein ...
/ von Lois Bartel // Regie: Lois Bartel
Der interaktive Hörspaziergang entstand während des ersten Lockdowns 2020: Was heißt es, nicht zu wissen, wohin es geht? Kann Ziellosigkeit zu neuen Formen der Bewegung führen? Welche Lockvögel bringen uns dazu, eine Richtung einzuschlagen? In assoziativen ...
55:18 min
nominiert für das BHF 2021
/ von Mariola Brillowska // Regie: Mariola Brillowska
Pola Bipolar wäre gerne Meeresbiologin geworden, stattdessen arbeitet sie als Köchin auf der deutschen Forschungsstation „Polarstern”, wo sie ihren alten Schulfreund, den zeitgenössischen Musiker Snørre Snørrensønsøn wiedertrifft. Er ist Akustik-Forscher für „Polarstern“, ...
31:46 min
/ von Benjamin Feiner // Regie: Helmut Schwaiger
In einer apokalyptischen Zukunft muss sich die junge Dominique innerhalb einer kleinen Gruppe Überlebender behaupten und Ihre Ängste überwinden. Wird sie es riskieren, in einer von Polizeigewalt und verstrahlter Luft gezeichneten Welt hinauszutreten, um ihren Freund zu retten?
/ von Benedict Matysik // Regie: Benedict Matysik
Dies ist ein Fanfiction Hörspiel zum Videospiel ´TES V: Skyrim´: 10 Jahre nach Alduin´s Fall wird in Himmelsrand noch immer überall auf Hilfe gehofft. Der Argonier Shaak - Teeva hat sich nach dieser Zeit unter das Volk gemischt und ...
56:05 min
/ von Olaf Bretschneider // Regie: Olaf Bretschneider, Lala Podlacha
"Ski und Rodel gut" erzählt eine dystopische Geschichte, die in naher, aber hoffentlich noch abwendbarer, Zukunft spielt: Überraschend erreicht die Lawine weltbewegender Ereignisse auch eine Hütte in den Bergen und deren Bewohner. Es ist eine tragische Ökomödie ü ...
21:26 min
/ von Rainer H. Kremser // Regie: Rainer H. Kremser
In einem kleinen Land, das sehr stolz auf seine bedeutende kulturelle Tradition und stets darum bemüht ist, diese und besonders den nationalen kulturellen Konsens auch international zu repräsentieren, kommt es beim nationalen Kultursender zu unerwarteten Problemen bei der ...