BHF Datenbank -- Sämtliche Einreichungen #KBM -- 2013

20:00 min
nominiert für das BHF 2013
/ von Helmut Hostnig // Regie: Helmut Hostnig
ER+ICH ist eine Hörspielcollage aus O-Tönen, welche die Virtualität einer Ichidentität unter Beweis stellen soll
19:54 min
nominiert für das BHF 2013
/ von Thomas Gerwin // Regie: Thomas Gerwin
Zwei Entdeckerinnen geraten in eine Welt wuchernder, explodierender, teils sanft symbiotischer, sich teils aber auch exzessiv bekämpfender Klanggewächse, bewegliche Wesen im Schatten des Klangs.
19:00 min
2. Preis #KBM BHF 2013
/ von Gabi Schaffner // Regie: Gabi Schaffner
Vielen ist es passsiert, aber wenig wird darüber geschrieben: das Versagen des Ethnografen in der Situation. Gelöschte Spuren, kaputtes Gerät, Batterien alle! Was tun? Schreiben vielleicht...
17:15 min
/ von Ilja Winther, Linus Westheuser // Regie: Clemens Melzer
Reise durch Stimmengewirr und Straßenlärm, durch Häfen, Märkte, Bahnhöfe einer Großstadt. Die Protagonisten verlieren dabei die Kontrolle, Stadtraum und Sprachraum lassen sich nicht mehr unterscheiden.
15:47 min
/ von Tobias Vukadinovic // Regie: Tobias Vukadinovic
In diesem Kurzhörspiel werden wir Teil der ergreifenden Geschichte wie George, ein durchschnittlicher Australier im mittlerem Alter, auf tragische Weise umkommt.
/ von Silvia Friedrich // Regie: Silvia Friedrich/Franziska Klemm Medienpädagogin im Radio Wartburg
Besucher im Schlosspark Sanssouci in Potsdam begegnet des Nacht Friedrich dem Großen
14:52 min
/ von Isabel Herling // Regie: Isabel Herling
Ein collagenhaftes Feature, das von Leonor aus Badajoz (Exdrematura) und Laura alias Salta aus Braojos/ Madrid erzählt. Beide junge Frauen wagen den Spagat von Kulturschaffen und Erwerbstätigkeit.
/ von Gudrun Oldörp // Regie: Gudrun Oldörp
Das aktuelle Radioprogramm wird plötzlich unterbrochen. Was ist passiert? Warum wurde der Katastrophenalarm ausgelöst. Wieso gibt es eine geteilte Stadt ? Das Ende kommt dicke - und laut ..... !
12:34 min
nominiert für das BHF 2013
/ von Antje Jülich // Regie:
Die ungehaltene Rede eines ungehaltenen Mannes.
12:01 min
/ von Elzbieta Potepska // Regie: Elzbieta Potepska
Eine Geschichte mit Pinguin Ping und seine Abenteuer in einem Zug. (geeignet fuer Kinder im Alter von 6- 11 Jahre).
/ von Dagmar Wunderlich // Regie: Dagmar Wunderlich
Das Traumverwirklichungsvorbild und der Traumverwirklichungsverhinderer liefern sich einen Schlagabtausch - unterstützt von wissenden Ratgebern, Psychologen und schlauen Sprüchen. Wer wird gewinnen?
11:20 min
nominiert für das BHF 2013
/ von Stephan Krass // Regie: David Loscher & Stephan Krass
12 Anagramm-Rhapsodien
10:42 min
1. Preis #KBM BHF 2013
/ von Annette Scheld // Regie: Annette Scheld
Ein mysteriöser russischer Kurzwellensender.
10:26 min
3. Preis #KBM BHF 2013
/ von Johan Andrén // Regie: Johan Andrén
Vater und Sohn erklimmen einen Berg. Russische, deutsche und schwedische Sprachfetzen taumeln durch die Luft. Die Welt erklingt magisch.
/ von Caroline Hofer // Regie: Caroline Hofer
Das Stück ist eine Hommage an die scheinbar einfachen Erlebnisse des Alltags: Radfahren etwa. Mit Freunden. Im Gegensatz zur Werbung ist es nicht künstlich. Back to nature. eben.
9:13 min
/ von Walter Baco // Regie: Walter Baco
Warum schlafen wir? Warum können wir nicht schlafen? Was beschäftigt uns? Ein Selbst-therapeutischer Entspannungsversuch
/ von mike markart // Regie: mike markart
venezianischer spaziergang, thema: acqua alta
7:17 min
/ von Bernd Krauß, Thom Kubli // Regie: Thom Kubli
Das Hörspiel Riechersonic beschreibt die Umsetzung eines tagebuchartigen Magazins in Klang. Eine kurze Geschichte um und über den Umgang mit medialer Information.
7:12 min
nominiert für das BHF 2013
/ von Markus Riexinger // Regie: Markus Riexinger
Eine junge Frau auf dem Weg zur Liebe, und doch ist es schwer.
/ von Christian Schulteisz // Regie:
Der Schatten zieht sich in die Länge wie ein straff gespanntes Gummi, und dann, von den Füßen gekappt, zischt er ab ...