BHF Datenbank -- Sämtliche Einreichungen -- 2022

/ von Lilith Diringer // Regie: Lilith Diringer
Daryl hat gerade im ersten Semester sein Informatikstudium aufgenommen. Kurz nach dem Start der Vorlesungen tritt er dem studentischen Filmklub bei. Anlässlich des Mauerfalls vor 30 Jahren möchten die Mitglieder des Klubs 2019 ein geschichtliches Projekt realisieren. Die Projektidee: fü ...
/ von Rudi Grieser // Regie: Rudi Grieser, Christian Stolz
Ein Weltraummärchen der Bürger*innenbühne Schauspiel 15-22 Jahre: Wir haben zu wenig Worte für zu viel Welt, aber ich höre das Echo des Windes. Die Gezeiten. Ein Raumschiff gleitet durch den Weltraum, an Bord sind ...
/ von Len Pappe // Regie: Len Pappe
Hamburg 2087: Die Hafenstadt liegt mitten im Meer. Nach den „Katastrophenjahren“ ordnet sich die Gesellschaft neu. Das einzige Medium, das die Menschen verbindet, ist das Radio. Nachrichten sind relevant für die Hörenden, und die Musik ist überlebenswichtig. Taucher*Funk ...
/ von Esther Nicklas // Regie: Esther Nicklas, Zengerle
Inspiriert vom Leben und Werk der schwedischen Malerin Hilma af Klint, entstand der Hörspieltext "Wir bluten ohne Wunde". Das Hörspiel thematisiert die Transformation als universelle Kraft und spielt mit den Erkenntnissen aus Astrologie, Quantenphysik und Spiritualität. „Wir ...
/ von Tim Wiezorek // Regie: Tim Wiezorek
Arthur Schopenhauer formulierte in seinem Werk "Eristische Dialektik oder: Die Kunst, recht zu behalten" 38 manipulative "Kunstgriffe", mit denen man in Diskussionen recht behalten soll. Er ruft bewusst dazu auf, diese zu (er-)kennen, um sie bekämpfen zu können. ...
58:59 min
nominiert für das BHF 2022
/ von Peter Stamer // Regie: Peter Stamer
Die Menschen, die sich am Abend des Supergaus in Tschernobyl in der Berliner Wunderbar treffen, wissen noch nichts von der Wolke, die sich gerade zu ihnen auf den Weg macht. Stattdessen kreisen die Sabines und Wolfgangs lieber um ihre menschlichen ...
58:50 min
nominiert für das BHF 2022
/ von Leonie Jenning // Regie: Leonie Jenning
Vor einiger Zeit hat ein Berliner Sender die Aktion: „Kommt Zeit. Dreht Rad. Pflanzt Baum.“ ins Leben gerufen. Bei einer Naturtombola auf dem Waldsieversdorfer Jägerfest haben sechs TeilnehmerInnen eine Waldtour durch den Strausberger Forst gewonnen. Ein Volontär vom ...
58:19 min
/ von Angelina Urbanczyk // Regie: Angelina Urbanczyk
Der Jungphysiker Müller-Engelmann, der nach einem fast tödlichen Unfall bei 30 km/h in mehr oder minder komatösem Zustand auf die Reise durchs eigene Unterbewusstsein geschickt wird, trifft dort nicht nur auf die wildesten Auswüchse des eigenen, ...
/ von Antonia Alessia, Virginia Beeskow, Chiara Marcassa // Regie: Antonia Alessia, Virginia Beeskow
In dieser akusmatischen Wunderkammer aus Sound wandeln wir durch bukolische Geisterwelten. Im Knistern einer Platte hörst du ein leises Flüstern, das dich zum Kauf eines neuen Tablets anregen will, der Lautsprecher wimmert unisono dazu. Cut to: Immortal Marlboro ...
57:34 min
nominiert für das BHF 2022
/ von Janette Mickan, Michael Müller // Regie: Janette Mickan
Das Stahl- und Walzwerk Brandenburg war einst der größte Rohstahlproduzent der DDR. Nach der Wende dann der typische Verlauf: Verkauf durch die Treuhand und Entlassungswelle. Ein Teil des Werkes wird endgültig stillgelegt. In einer unbestimmten Zukunft macht sich ...
/ von Hanne Römer, Konrad Behr // Regie: Hanne Römer, Konrad Behr
ausgebrannt kommt kälte / mit der wurzel nach oben / bohrt in den raum / ein pflänzchen grünes / bildgewaltige freude / als unterhaltungsprogramm / kein anlaß zum sprechen / graues legt an / schlagartig unbekümmert / ein windchen im schatten / kennung unbekannt / schweigen wird ...
/ von Christian Müller, Jonas Bolle // Regie: Christian Müller, Jonas Bolle
Eine subjektive Recherche anlässlich des 100. Geburtstags von Joseph Beuys. Christian Müller und Jonas Bolle widmen sich Joseph Beuys. Er hat den Kunstbegriff erweitert und war Soldat im Zweiten Weltkrieg. Er hat das Denken zur sozialen Plastik erklärt ...
/ von Hendrik Vogel // Regie: Hendrik Vogel
In "Das schwarze Rechteck" montiert der Autor Textfragmente aus der Epoche der Romantik und Industrialisierung von u.a. Novalis, Kleist, Tieck oder Bonaventura mit Ausschnitten aus Prousts Erinnerungen, zeitgenössischer Literatur, Psychologie, Ratschlägen aus dem Internet und eigenen Texten ...
54:33 min
nominiert für das BHF 2022
/ von Susanne Franzmeyer // Regie: Susanne Franzmeyer
Irgendwann in naher oder ferner Zukunft. Die Pandemie von 2020 brachte etwas ins Rollen, das nicht mehr zu stoppen war. Mutation folgte auf Mutation. Bis noch gänzlich neue Probleme hinzukamen. In diesem Chaos aus verzweifelten Versuchen einem kaum mehr kontrollierbaren ...
/ von Sven Rauh, Tom Pilger // Regie: Tom Pilger, Sven Rauh
Aufgrund einer mysteriösen Sichtung in der Speicherstadt machen sich Pia, Marcus und Fabio auf die Suche nach Hinweisen. Was die drei jungen Reporter vom Hamburger Stadtspiegel anfangs noch für albernen Seemannsgarn halten, entwickelt sich nach und nach zu ...
52:59 min
/ von Commandante Grimm // Regie: Commandante Grimm
Das Hörspiel ist ein Reflex auf die gegenwärtige Meinungsbarbarei innerhalb heutigen Demokratieverständnisses. Diverse politische Gruppierungen verfolgen ihre jeweils eigenen Überzeugungen, die aufgrund ihrer Unreflektiertheit in die Entropie münden. Die Beliebigkeit der jeweiligen ideologischen Anschauungen zeitigt eine ...
/ von Christian Gensch // Regie: Christian Gensch
Im Mendocino National Forest soll es seit einigen Tagen immer wieder Begegnungen mit einer Geisterfrau gegeben haben. Ist es Wirklichkeit, oder sind es nur Gerüchte? Als zwei junge Frauen auf einer Landstraße eine Autopanne haben, beginnt eine unheimliche ...
/ von Robyn Roll // Regie: Robyn Roll
So etwas wie die Postapokalypse. Die wenigen Verbliebenen ziehen in kleinen Gruppen durch alle Kontinente und zerstören gewissenhaft alle Reste menschlicher Zivilisation aus der Zeit der Vor-Apokalypse mit einem nahrhaften Feuer. Ein Radiosender vertreibt die Zeit des Stapelns, Verbrennens, ...
50:29 min
nominiert für das BHF 2022
/ von Jasmina Al-Qaisi // Regie: Jasmina Al-Qaisi
In search of a main character for an untold sci-fi-story: empirical knowledge and personal experiences, myths and my own delirium knit together a story of storks which transcends taxonomy and care for bodies and becomes a curious evolutionary journey of ...
50:26 min
/ von Silvia Plail // Regie: Silvia Plail
Ich packe meinen Koffer auf dem Kopf, schaue in den Spiegel und sehe mich hindurch auf der anderen Seite stehen, den Mond betrachten, der da gerade vom Himmel fällt ...