BHF Datenbank -- Mimikry

Mimikry

Dauer: 4:56 min
Jahr: 2017
Regie: Corina Cinkl
 
Kategorie: Das glühende Knopfmikro
Ton: Corina Cinkl
Mitwirkende: Sprecher: Raphaela Edelbauer, Simon Goritschnig, Michael Dewam
Inhalt:
Mimikry bezeichnet eine Täuschungsstrategie gewisser Arten, die sich farblich, akustisch oder haptisch an andere Spezies angleichen, um einen Überlebensvorteil zu gewinnen. Aber was, wenn auch unsere sogenannte authentische Volkskultur nur ein solches Täuschungsmanöver ist? In "Mimikry" ist eine Biologin undercover auf einem Maibaumfest unterwegs, um diese These zu prüfen. Echtheit, Identität und die Frage was ein wirklicher Österreicher ist, stehen plötzlich auf dem Prüfstand.