BHF Datenbank -- Sämtliche Einreichungen -- 2008

24:39 min
nominiert für das BHF 2008
/ von Mia Frimmer // Regie: Mia Frimmer
Textfragmente über Liebe und Alltag zu einer Collage zusammengefügt.
/ von Benjamin During // Regie: Benjamin During
24:33 min
nominiert für das BHF 2008
/ von Jens-Uwe Bartholomäus // Regie: Jens-Uwe Bartholomäus
Eine Hommage an seine eigene Gattung. Indem es zwischen verschiedenen Genres wie Avantgarde, Krimi und Fantasy sowie zwischen unterschiedlichen Erzählebenen wild hin- und herwechselt.
53:00 min
nominiert für das BHF 2008
/ von Thorsten Stehnke // Regie:
Herr Fahrmann merkt, dass mit ihm scheinbar etwas nicht stimmt und sucht sich Hilfe bei einem Psychater den er vor einiger Zeit mal flüchtig kennengelernt hat...
/ von Frauke Schmidt // Regie: Frauke Schmidt
Fragmentarisch wird das Leben einer jungen, aufstrebenden Eiskunstläuferin dargestellt. So zielsicher sie sich auch auf der dünnen Oberfläche zu bewegen mag, Mediendruck und Alltag ...
19:09 min
/ von Kerstin Schneider // Regie:
4:00 min
nominiert für das BHF 2008
/ von Nina Weniger // Regie: Alexander Schuhmacher
Die Kraft des Überzeugungswillens
23:47 min
/ von Michael Meinicke // Regie:
48:32 min
/ von Stella Luncke und Josef Maria Schäfers // Regie: Stella Luncke und Josef Maria Schäfers
Ende November, in der Ferne eine verlassene Tankstelle. Zwei Gestalten machen sich an seinem Wagen zu schaffen. Zombies? Er nimmt sie mit. Wie hypnotisiert starren die drei in das Schneegewirr.
54:24 min
/ von Sven Lager // Regie: Stella Luncke und Josef Maria Schäfers
Peer liegt auf seinem Bett. Er lauscht dem Puls der Erde, der stetig schlägt, wie sein Herz, doch manchmal setzt er aus. Er denkt an seine Zeit in Thailand, wo er Zeuge einer Naturkatastrophe wurde.
31:01 min
nominiert für das BHF 2008
/ von Margareth Obexer // Regie: Anonschka Trocker
Eine junge Frau, kurz vor einem Vorstellungsgespräch – es ist nicht das erste. An der Uni gehörte sie zu den Besten, und als ihr der erste Job angeboten wird, sagt sie „absehbar – das war absehbar“
19:59 min
/ von Sarah Trilsch // Regie:
15:50 min
2. Preis #KBM BHF 2008
/ von Tom Heithoff // Regie:
Eine Eckkneipe am Berliner Hermannplatz mausert sich zum Umschlagplatz für Haushaltsfragen. Eine neue Generation von Biertrinkern macht sich am Tresen breit. Es sind "ganz neue Männer"...
16:21 min
nominiert für das BHF 2008
/ von Tom Heithoff // Regie: Tom Heithoff
Gründe, die Fassung zu verlieren, gibt es massenhaft. Wir brauchen dringend einen Entspannungstrainer. Doch bei einem hilft auch das nichts mehr. Er landet in der Psychiatrie – stellvertretend für uns alle.
14:07 min
/ von Birgit Fischer // Regie: