8. BHF Das war der zweite Tag /// Das kurze brennende Mikro

8. BHF Das war der zweite Tag /// Das kurze brennende Mikro
Mit dem Lang­hör­spiel  „Der Klang vom St. Johann“, einem Sound­spa­zier­gang durch Basel begann der zwei­te Tag des 8. BHF … Der Klang von St. Johann  … und mit der IRC-Psy­cho­se „Flat Chat“ von Owl Yeah endet er … Flat Chat  … dazwi­schen: die neun Stü­cke des Wett­be­werbs um den Publi­kums­preis /// Das kur­ze bren­nen­de Mikro ...

BHF-Gewinner-Hörspiel im Radio

BHF-Gewinner-Hörspiel im Radio
Brea­king News. Weil Tom Heit­hoffs Hör­spiel „La Vie en rose – Vom Leben und Über­le­ben in Paris“ den Jury­preis /// Das lan­ge bren­nen­de Mikro gewon­nen hat, wird es am Sams­tag den 2. Mai um 16.05 Uhr im Maga­zin „Echt­zeit“ auf Deutsch­land­ra­dio Kul­tur wie­der­holt. Teilen mit:Tei­lenFace­bookTumb­lrGoog­leLin­kedInTwit­terRed­ditPin­te­restPocketE-MailDru­ckenGefällt mir:Gefällt Lädt…

Das 6. BHF: Der dritte Tag /// Langes brennendes Mikro und /// Glühendes Knopfmikro 1

Das 6. BHF: Der dritte Tag /// Langes brennendes Mikro und /// Glühendes Knopfmikro
Mit zwei Lang­hör­spie­len und 10 Kurz­hör­spie­len (bis 5 Minu­ten Län­ge) ging am Sonn­tag das 6. Ber­li­ner Hör­spiel­fes­ti­val zu Ende. Wir bedan­ken uns bei allen Hör­spiel­ma­chern und -mache­rin­nen und bei unse­rem Publi­kum, das drei Tage lang den Thea­ter­dis­coun­ter prall gefüllt hat. Das war super und hat uns allen viel Spaß gemacht. Brit­ta Stef­fen­ha­gen führ­te durch den ...

Das 6. BHF: Der zweite Tag /// Das kurze brennende Mikro

Das 6. BHF: Der zweite Tag /// Das kurze brennende Mikro
Am zwei­ten Tag des 6. Beli­ner Hör­spiel­fes­ti­vals stan­den zwei Lang­hör­spie­le auf dem Pro­gramm: La Vie en rose – Vom Leben und Über­le­ben in Paris von Tom Heit­hoff, in dem ein namen­lo­ser Prot­ago­nist von den mie­sen Lebens­be­din­gun­gen in der fran­zö­si­schen Metro­po­le erzählt und mit sei­ner Ver­ach­tung für die fran­zö­si­sche Ess­kul­tur nicht hin­ter dem Berg hält. Ein ...

Die Nominierten für /// Das lange brennende Mikro 2015

Die Nominierten für /// Das lange brennende Mikro 2015
Der Wett­be­werb der Hör­spie­le für bis maxi­mal 60 Minu­ten Län­ge. Frei­tag, Sams­tag und Sonn­tag, den 24. bis 26. April 2015. Los geht es um 18.30 Uhr. Hier der BHF2015_Programmflyer (PDF).   Chris­ti­na Baron / Nord­lich­ter – Ein Hör­spiel in Mono(tonie) / 51.00 Viel­leicht ist sie der letz­te Mensch. Sie weiß es nicht. Sie beschließt sich in ...

Das 2. Berliner Hörspielfestival 2009 – Die Gewinner

Das 2. Berliner Hörspielfestival 2009 - Die Gewinner
Die Gewin­ner des Ber­li­ner Hör­spiel­fes­ti­vals 2009: /// DAS LANGE BRENNENDE MIKRO 1. Platz: Hun­de­le­bens­be­ra­tung von Tom Heit­hoff Um einen lang­zeit­ar­beits­lo­sen Hartz-IV-Emp­fän­ger wie­der in die Gesell­schaft zu inte­grie­ren, bedarf es krea­ti­ver Ide­en und inno­va­ti­ver Ansät­ze. Zum Bei­spiel die Schwer­ver­mit­tel­ba­ren mit­tels eines Hun­des zu sozia­lem Ver­hal­ten auf­zu­for­dern und sie dafür mit Euro 11,70 zusätz­lich pro Monat zu ...

Das 1. Berliner Hörspielfestival 2008 – Die Gewinner

Die Gewin­ner des 1. Ber­li­ner Hör­spiel­fes­ti­vals 2008: /// DAS LANGE BRENNENDE MIKRO 1. Platz: Mein Kör­per ist ein Schlacht­feld von Elo­die Pas­cal Um Zurich­tun­gen des mensch­li­chen (ins­be­son­de­re des weib­li­chen) Kör­pers geht es in dem Stück, dem wir den ers­ten Preis zuer­kannt haben. Es han­delt von der Dis­so­zia­ti­on von Geist und Kör­per. Der ver­sehr­te Kör­per zeigt ...
%d Bloggern gefällt das: