7. BHF Das war der erste Tag /// Der MikroFlitzer

7. BHF Das war der erste Tag /// Der MikroFlitzer
Drei Hör­pie­le, die um den Jury­preis /// Das lan­ge bren­nen­de Mikro kon­kur­rie­nen, wur­den am ers­ten Tag des 7. Ber­li­ner Hör­spiel­fes­ti­vals vor­ge­stellt: Pre­kä­re Arbeits­ver­hält­nis­se gibt es nicht nur im Nied­rig­lohn­sek­tor. Auch die IT-Indus­trie rich­tet ihre Arbeits­kräf­te auf die Anfor­de­run­gen der Maschi­nen zu. Ste­fa­nie Heims Expe­di­ti­on in die moder­nen effi­zi­enz­ge­trie­be­nen Arbeits­wel­ten „Born to Work“ basiert auf eige­nen ...

Die Nominierungen für /// Das lange brennende Mikro 2016

Die Nominierungen für /// Das lange brennende Mikro 2016
Der Wettbewerb für Langhörspiel mit einer Länge von 20 bis 60 Minuten (Jurypreis). Hier geht’s zum Ablauf­plan. Inés Bur­dow /// Aber trotz­dem, trotz­dem, der Vater war mir immer der Vater / 30.32 Väter und Söh­ne – ein uni­ver­sel­les The­ma – zwi­schen Konflikt und Lie­be, Kon­kur­renz und Los­las­sen. Eine Col­la­ge. Burdow_Aber trotz­dem trotzdem_Trailer Domi­nik Busch /// ...
%d Bloggern gefällt das: