Das 6. BHF: Der zweite Tag /// Das kurze brennende Mikro

Das 6. BHF: Der zweite Tag /// Das kurze brennende Mikro
Am zweiten Tag des 6. Beliner Hörspielfestivals standen zwei Langhörspiele auf dem Programm: La Vie en rose – Vom Leben und Überleben in Paris von Tom Heithoff, in dem ein namenloser Protagonist von den miesen Lebensbedingungen in der französischen Metropole erzählt und mit seiner Verachtung für die französische Esskultur nicht hinter dem Berg hält. Ein ...

Die Nominierten für /// Das kurze brennende Mikro 2015

Die Nominierten für /// Das kurze brennende Mikro 2015
Der Wettbewerb der Hörspiele für bis maximal 20 Minuten Länge. Am Samstag, den 25. April 2015 ab 19.20 Uhr. Los geht es aber schon um 18.30 Uhr. Hier der BHF2015_Programmflyer (PDF). Das Publikum wählt seinen Favoriten aus: Eigengrau_TeaserLudwig Berger / Eigengrau / 19.52 Wie klingt die optische Stille? Bedeutet Dunkelheit nur die Abwesenheit von Licht? Das Klangkunst-Feature ...

Das 5. BHF: Der erste Tag /// Das glühende Knopfmikro

Das 5. BHF: Der erste Tag /// Das glühende Knopfmikro
Mit der Verleihung des Publikumspreises für Kürstesthörspiele bis 5 Minuten Länge ging gestern der erste Tag des 5. Berliner Hörspielfestivals im Theaterdiscounter zu Ende. Vor dem vollbesetzten Auditorium (wir haben noch eine Stuhlreihe anbauen müssen) moderierten Marie Lilli Beckmann und Robert Schoen gewohnt charmant, die ersten drei Hörspiele, die im Wettbewerb um den Jurypreis /// ...

Die Nominierten für /// Das lange brennende Mikro 2013 1

Die Nominierten für /// Das lange brennende Mikro 2013
Der Wettbewerb für Langhörspiel mit einer Länge von 20 bis 60 Minuten. Eine Fachjury wählt ihren Favoriten Suzanne Hensel und Carsten Schneider / Odyssee / 50:21 Kinder und Senioren erzählen Homers „Odyssee“. Sebastian Hocke / Dein Leben als Event / 31:06 Harry sucht für seine Real Records Radioshow die beste Lebensgeschichte, die mit 100.000 Euro ...
%d Bloggern gefällt das: