Das 6. BHF: Der zweite Tag /// Das kurze brennende Mikro

Das 6. BHF: Der zweite Tag /// Das kurze brennende Mikro
Am zwei­ten Tag des 6. Beli­ner Hör­spiel­fes­ti­vals stan­den zwei Lang­hör­spie­le auf dem Pro­gramm: La Vie en rose – Vom Leben und Über­le­ben in Paris von Tom Heit­hoff, in dem ein namen­lo­ser Prot­ago­nist von den mie­sen Lebens­be­din­gun­gen in der fran­zö­si­schen Metro­po­le erzählt und mit sei­ner Ver­ach­tung für die fran­zö­si­sche Ess­kul­tur nicht hin­ter dem Berg hält. Ein ...

Die Nominierten für /// Das lange brennende Mikro 2015

Die Nominierten für /// Das lange brennende Mikro 2015
Der Wett­be­werb der Hör­spie­le für bis maxi­mal 60 Minu­ten Län­ge. Frei­tag, Sams­tag und Sonn­tag, den 24. bis 26. April 2015. Los geht es um 18.30 Uhr. Hier der BHF2015_Programmflyer (PDF).   Chris­ti­na Baron / Nord­lich­ter – Ein Hör­spiel in Mono(tonie) / 51.00 Viel­leicht ist sie der letz­te Mensch. Sie weiß es nicht. Sie beschließt sich in ...
%d Bloggern gefällt das: