Das 6. BHF: Der zweite Tag /// Das kurze brennende Mikro

Das 6. BHF: Der zweite Tag /// Das kurze brennende Mikro
Am zweiten Tag des 6. Beliner Hörspielfestivals standen zwei Langhörspiele auf dem Programm: La Vie en rose – Vom Leben und Überleben in Paris von Tom Heithoff, in dem ein namenloser Protagonist von den miesen Lebensbedingungen in der französischen Metropole erzählt und mit seiner Verachtung für die französische Esskultur nicht hinter dem Berg hält. Ein ...

Die Nominierten für /// Das lange brennende Mikro 2015

Die Nominierten für /// Das lange brennende Mikro 2015
Der Wettbewerb der Hörspiele für bis maximal 60 Minuten Länge. Freitag, Samstag und Sonntag, den 24. bis 26. April 2015. Los geht es um 18.30 Uhr. Hier der BHF2015_Programmflyer (PDF).   Christina Baron / Nordlichter – Ein Hörspiel in Mono(tonie) / 51.00 Vielleicht ist sie der letzte Mensch. Sie weiß es nicht. Sie beschließt sich in ...
%d Bloggern gefällt das: