Die Nominierten für /// Das glühende Knopfmikro 2013

Der Wettbewerb der Kürzesthörspiele für bis maximal 5 Minuten Länge.

Am Freitag, den 27. September 2013 ab 22.15 Uhr.
Das Publikum wählt seinen Favoriten:

Johan Andrén / SARASA / 5:00
Ein Stück über das Töten von Fliegen.

Walter Baco/ Ja, man müsste / 3:44
Monolog über die Musik bzw die Unmöglichkeit, es allen recht zu machen.

Christian Berner / Konkret gesagt – Baufrau / 0:56
Ein Bürger mit türkischem Hintergrund möchte eine Garage bauen und bittet um amtliche Genehmigung.

René Klammer/ Iatraliptes commendat / 3:51
Drei Männer sitzen in der Sauna und unterhalten sich übers Duschen. In ihrer Diskussion über Temperaturpräferenzen, Massagebrausen und Strahlstärken schwingen die großen Themen unserer Zeit mit.

Suzanne Hensel und Carsten Schneider / Die Menschen eines Tages / 1:32
Sämtliche Menschen eines Tages im Deutschlandfunk neu sortiert

Alessia Rapone / Wie klingt die Erwartung? / 4:58
Ein Bewusstseinsstrom durchzieht zahlreiche Situationen und Menschen. Die Erwartung und ihre Bedeutungen spielen dabei die wichtigste Rolle. Eine Hymne an die Bedeutung der Zeit.

Krister Schuchardt und Heike Fröhlich / Geldautomat / 3:18
Ein Geräusch (oder sein Ausbleiben) entscheidet über Hochgefühl oder Vernichtungsschmerz. Das Stück beschwört seine Allmacht, eine Blase aus Bangesein.

Carolina Schutti und Ralph Schutti/ Voices: 15 Minuten / 4:51
Mitschnitte von Gesprächen, Interviews und Geräuschkulissen wurden mit Stücken für Bassklarinette und Klavier sowie mit von den Aufnahmen inspirierten Texten zu einem Zyklus von acht Hörstücken verwoben.

Jan Frederik Vogt / Ich mach’s kurz: berufstätig / 4:45
Annette Mayer ruft ihre Freundin Heike an, um ihr von einer neuen Anstellung zu erzählen. Der Anrufbeantworter geht an – sie erzählt von den neuen Ereignissen in ihrem Leben, bis das Band voll ist.

Mathis Zojer / Ein Tässchen Fliegenpilztee / 4:59
Der lyrisch nachempfundene Arbeitsunfall eines mit psychedelischen Substanzen experimentierenden Dichters, frei erfunden im Andenken an Christian Loidl (1957-2001).

▶ custom player

BHF-Kuerzest2

Kommentar verfassen