Ein Hörspiel von:

Caroline Amme

Kurzinhalt:

Um zuhause nicht allein zu sein, sitzt Lina jeden Abend in ihrer Stammkneipe und versinkt in Selbstmitleid. Ihr Job bringt nur Überstunden und die Liebe nur Enttäuschungen. Doch dieser Abend ist anders

Stimmung:

melancholisch | verliebt

Autor / -in:

Caroline Amme

Regie:

Caroline Amme

Mitwirkende:

Caroline Amme, Tim Mehlis, Stephan Lerch

Länge:

4:24 min.

Sounddesign:

Caroline Amme

Ton:

Caroline Amme

Produktion:

Caroline Amme

Produktionsjahr:

2009