Das 8. BHF 2017 – Der Ablaufplan 1

Das 8. BHF 2017 - Der Ablaufplan
Programmflyer ders 8. BHF 2017 als PDF zum Herunterladen 8. BHF 2017 Trailer /// Freitag, 24. März 18.30 /// Festivaleröffnung Moderation: Hermann Bohlen & Jochen Meißner 18.45  /// fremdkörper / 59:21 von Tina Saum Fremd-Sein in einer unbekannten Stadt und Sprache, in der Heimat: Das Stück erzählt von einer Frau, die 1991 mit 20 Jahren aus ...

Ausschreibung /// Der MikroFlitzer 2017 1

Ausschreibung /// Der MikroFlitzer 2017
Es ist wieder soweit: für quick-and-dirty produzierte Hörspiele, Features und Klangkunststücke schreiben wir zum dritten Mal  den Wettbewerb /// Der MikroFlitzer aus. Ein MikroFlitzer darf  auf gar keinen Fall länger als 60 Sekunden dauern und diesmal muss der Satz „Das ist doch komplett erlogen“ darin vorkommen. Als Auftakt, beiseite gesprochen oder als Pointe – wie ...

8. BHF – Einsendeschluss bis 27. Januar verlängert

Lieber Hörspielmacherinnen und -macher, wir haben schon viele schöne Stücke für die Wettbewerbe um /// Das glühende Knopfmikro  für Stücke  bis 05.00 Minuten Länge, /// Das kurze brennende Mikro für Stücke von 05.01 bis 20.00 Minuten und /// Das lange brennende Mikro für Stücke von 20.01 bis 60.00 Minuten bekommen. Trotzdem geben wir allen Nachzüglerm ...

Das 8. BHF – Die Gewinne

Das 8. BHF - Die Gewinne
Die brennenden Mikros, die es beim Berliner Hörspielfestival zu gewinnen gibt, sind nicht nur symbolische Auszeichnungen, sondern immer auch mit wertvollen Werkzeugen zur Produktion noch besserer Hörspiele/Features/Klangkunstwerke verbunden. Beim 8. BHF sind das: /// Das lange brennende Mikro: ein TLM 107 Großmembran-Studiomikrophon  mit fünffach umschaltbarer Richtcharakteristik  (Kugel, Breite Niere, Niere, Hyperniere, Acht) im Wert von ...

Das 8. Berliner Hörspielfestival – Die Ausschreibung 1

Das 8. Berliner Hörspielfestival - Die Ausschreibung
Lieber Hörerinnen und Hörer, liebe Hörspielmacherinnen und –macher es geht wieder los. Das Berliner Hörspielfestival wird 2017 bereits zum 8. Mal stattfinden. Wir freuen uns wieder auf die rege Beteiligung an den Wettbewerben um das /// Lange brennende Mikro (Hörspiele bis 60 Minuten), das /// Kurze brennende Mikro (Hörspiele bis 20 Minuten) und das /// ...

7. BHF Das war der dritte Tag 2 /// Das glühende Knopfmikro

7. BHF Das war der dritte Tag 2 /// Das glühende Knopfmikro
/// Das glühende Knopfmikro Im Zentrum des dritten Tages stand der Wettbewerb um Hörspiele mit einer maximalen Länge von 5 Minuten. Elf Produktionen waren nominiert. Leider konnten nicht alle Autorinnen und Autoren vor Ort sein. Dafür waren umso mehr Zuhörerinnen und Zuhörer da – alle Stühle im Saal waren besetzt. Gerahmt wurden die Kurzhörspiele von ...

7. BHF Das war der dritte Tag 1 /// Das lange brennende Mikro 1

7. BHF Das war der dritte Tag 1 /// Das lange brennende Mikro
/// Das langen brennende Mikro des 7. Berliner Hörspielfestival 2016 geht an: Busch_Draussen im Watt_Trailer „Draussen im Watt leg ich dich hin“ von Dominik Busch. Regie: Sophie Stierle. Musik: Peter Sigrist und Dominik Busch. Mit: Anna-Katharina Müller, Adrian Furrer und Urs Stämpfli. Dominik Busch konnte leider nicht zum BHF kommen, da zeitgleich sein Hörspiel am ...

7. BHF Das war der zweite Tag /// Das kurze brennende Mikro

7. BHF Das war der zweite Tag /// Das kurze brennende Mikro
Der zweite Tag des Berliner Hörspielfestival ist der Tag der Hörspiele zwischen 5 und 20 Minuten. Gerahmt wir der Wettbewerb um /// Das kurze brennende Mikro von zwei Stücken, die für den Jurypreis /// Das lange brennende Mikro nominiert sind: Mit einer Länge von 20:22 ist gerade lang genug für die Kategorie Langhörspiel. Während Smalhans ...

7. BHF Das war der erste Tag /// Der MikroFlitzer

7. BHF Das war der erste Tag /// Der MikroFlitzer
Drei Hörpiele, die um den Jurypreis /// Das lange brennende Mikro konkurrienen, wurden am ersten Tag des 7. Berliner Hörspielfestivals vorgestellt: Prekäre Arbeitsverhältnisse gibt es nicht nur im Niedriglohnsektor. Auch die IT-Industrie richtet ihre Arbeitskräfte auf die Anforderungen der Maschinen zu. Stefanie Heims Expedition in die modernen effizienzgetriebenen Arbeitswelten „Born to Work“ basiert auf eigenen ...

7. Berliner Hörspielfestival – Der Ablaufplan

Zum Herunterladen: das Progamm als lineares PDF (220 KB) oder als Flyer (1,7 MB) zum Selberfalten. /// Freitag, 22. April 18.30 /// Festivaleröffnung Moderation: Britta Steffenhagen 18.45 /// Born to work / 57.38 von Stefanie Heim Eine künstlerische Auseinandersetzung mit Monotonie und Fremdbestimmung in Arbeitsprozessen. Basiert auf Schlüsselerlebnissen der Autorin in einer surrealen Lagerwelt. 19.50 ...
%d Bloggern gefällt das: