7. BHF – Einsendeschluss bis 7. Februar verlängert

Lieber Hörspielmacherinnen und -macher,

falls Sie/Ihr noch kein bis zu 5, 20 oder 60 Minuten langes Hörspiel zum 7. Berliner Hörspielfestival eingereicht habt, um /// Das glühende Knopfmikro (von Soundman), /// Das kurze brennende Mikro (von Røde) oder /// Das lange brennende Mikro (von Neumann) zu gewinnen – dann wird es langsam Zeit. Denn eigentlich ist am 31. Januar Schluss.

Für die, die das in den verbleibenden drei Tagen nicht schaffen, verlängern wir den Einsendeschluss um eine Woche bis Sonntag, den 7. Februar, 24.00 Uhr. Wie man seine Stücke einreicht steht hier.

Bei allen, die uns schon ihre Stücke geschickt haben, bedanken wir uns herzlich. Falls Ihr/Sie das Stück noch nicht in unsere Datenbank eingetragen habt, macht das bitte. Wie steht hier.

Wir freuen uns euch alle vom 22. bis 24. April in Berliner Theaterdiscounter zu sehen.

Das Festivalteam

P.S. Und wem 5, 20 oder 60 Minuten zu lang sind, der bekommt noch eine Chance auf den
/// MikroFlitzer für Stücke bis zur Länge von 60 Sekunden. Welche Bedingungen dafür zu erfüllen sind, erfahrt ihr am 1. April (kein Scherz).

Kommentar verfassen